Pressemeldungen über Dortmunds Neonaziszene

.2013.

August:

31.08.2013 – Attacken auf polizei bei Neonazi-Aufmarsch (RP-Online)
30.08.2013 – Die Marschroute der Nazis (Ruhrbarone)
29.08.2013 – BVB-Fanabteilung fordert „Abpfiff gegen Rechts“ (RN)
29.08.2013 – Sieben Zwerge protestieren gegen „Die Rechte“ (Ruhrbarone)
28.08.2013 – „Pro-Deutschland“-Demo in der Nordstadt (RN)
28.08.2013 – „Wir sollten sie nicht erneut auf die Beine kommen lassen“ (Ruhrbarone)
27.08.2013 – OB unterstützt Aufruf zur Blockade (RN)
27.08.2013 – Stadt wollte Antifacamp 2012 genehmigen (Ruhrbarone)
26.08.2013 – Kaum Chancen auf Verbot der Nazidemo (RN)
23.08.2013 – „SS-Siggi“ muss 1050€ Strafe zahlen (RN)
23.08.2013 – Neonazis ziehen am 31.08. durch die City (RN)
21.08.2013 – „Dem Naziaufmarsch entgegentreten“(Ruhrbarone)
16.08.2013 – Auseinandersetzungen am Rand von NPD-Kundgebung (RN)
16.08.2013 – Dortmund: Protest gegen NPD-Demo (Ruhrbarone)
08.08.2013 – Naziaufmarsch in Dortmund: Antifa ruft zu Aktionen auf, Dortmund-Nazifrei will blockieren (Ruhrbarone)

Juli:

29.07.2013 – „Aufruf zur Prozeßbeobachtung im im Hirsch-Q-Prozeß (Ruhrbarone)
19.07.2013 – Daten auf NSU-Mahnmal stimmen wieder (RN)
19.07.2013 – „Schmollende Nazis (Ruhrbarone)
17.07.2013 – Darum standen falsche Daten auf dem Gedenkstein für NSU-Opfer (RN)
17.07.2013 – „Fehler auf Gedenkstein fwird behoben (Bild)
17.07.2013 – Fehler auf Gedenkstein für NSU-Opfer (Bild)
15.07.2013 – „Die Rechte“ Aufmarsch vor der Polizei (BNR)
13.07.2013 – Mahnmal an der Steinwache erinnert an NSU-Opfer (RN)
11.07.2013 – Tief im Westen (Jungle World)
09.07.2013 – Dortmund: Protest gegen Nazidemo (Ruhrbarone)
08.07.2013 – Nazis wollen gegen Polizei demonstrieren (Ruhrbarone)
05.07.2013 – Antifa: Nazis planen NW-DO Konzert am Samstag (Ruhrbarone)

Juni:

28.06.2013 – Braunes Soli-Konzert im Pott (BNR)
28.06.2013 – Braunes Soli-Konzert im Pott (BNR)
26.06.2013 – Lehrer darf trotz rechter Hetzte wieder unterrichten (RN)
20.06.2013 – Hirsch-Q-Überfall: Detaillierte Anklageschrift (RN)
20.06.2013 – Dortmunder Nazi-Bande vpr Gericht (Bild)
20.06.2013 – Prozeßauftakt: Neonazi-Überfall auf linkes Szenelokal (Focus)
20.06.2013 – Landgericht: Hirsch-Q-Überfall Prozeß beginnt (RN)
15.06.2013 – NSU: Ründliche Mädchenhandschrift und sexuelle Andeutungen (Zeit)
13.06.2013 – So entwickelt sich Dortmunds politisch motivierte Gewalt (RN)
12.06.2013 – Die „Task-Force Dorstfeld“ kämpft weiter gegen Rechts (WAZ)
11.06.2013 – Dorstfeld: Stadtteil spricht sich für Toleranz und Demokratie aus (RN)
11.06.2013 – Neonazis sammeln sich in neuer Partei (General-Anzeiger)
10.06.2013 – Protest gegen antisemitische Hetzte (Ruhrbarone)
04.06.2013 – Dortmund-Nazifrei will Platz der alten Synagoge vor Nazis schützen (Ruhrbarone)
03.06.2013 – Nazis demonstrieren auf dem Platz der alten Synagoge (Ruhrbarone)

Mai:
26.05.13 – Borussenfront in London: Schatten auf das Ansehen Dortmunds (Ruhrbarone)
26.05.13 – Borussenfront in London: Schatten auf das Ansehen Dortmunds (Ruhrbarone)
23.05.13 – Antifa schreibt offenen Biref an Dortmund-Nazifrei (Ruhrbarone)
21.05.13 – Siearaus westfälische Antifa (Ruhrbarone)
20.05.13 – NRW-Minister zeigt Rechtsextreme an (RN)
20.05.13 – Spur des Nazi-Terrors führt nach Dortmund (WAZ)
09.05.13 – Jugendliche organisieren Aktion gegen Rechts (RN)
05.05.13 – Opferanwälte wollen mehr als Zschäpes verurteilung (Welt)
05.05.13 – Bratwurst statt Blockaden (Ruhrbarone)
02.05.13 – NSU-Mord in Dortmund: „Heidis“ Erinnerungen (Spiegel)
01.05.13 – Mai-Demos aggressive Stimmung bei Rechten und Anitfa (WAZ)
01.05.13 – Polizei riegelt Neonazi-Demo ab – Pfefferspray gegen Antifa (RN)
01.05.13 – Naziaufmarsch in der selbsternannten Hochburg des Widerstandes (Ruhrbarone)

April:
30.04.13 – Nazi-Partei will Hauptbahnhof nutzen (RN)
30.04.13 – Das erwartet Dortmund am tag der Nazi-Demo (WAZ)
30.04.13 – Update VII: Proteste gegen Nazi-Demo im Kreuzviertel (Ruhrbarone)
30.04.13 – Brüder belasten Beate Zschäpe (RN)
29.04.13 – Nazi-Partei „die Rechte“ darf am 1.Mai demonstrieren (RN)
29.04.13 – 1.Mai Nazis dürfen marschieren (Ruhrbarone)
29.04.13 – Nazi-Gegner wollen im BVB-Schatten „die Rechte“ Demo stören (Ruhrbarone)
28.04.13 – Blut muss fliessen… (Ruhrbarone)
27.04.13 – Nazis wollen am 30.04. durchs Kreuzviertel marschieren (Ruhrbarone)
26.04.13 – Prozess gegen Sven K. endet mit Freispruch (RN)
26.04.13 – Polizei wehrt sich gegen rechten Demo (Focus)
26.04.13 – Polizei geht gegen Nazis in die nächste Instanz (Ruhrbarone)
25.04.13 – Neonazi dürfen am 1.Mai demonstrieren (Welt)
25.04.13 – Neonazi erscheint im Terror-Schirt vor Gericht (WAZ)
25.04.13 – Gericht erlaubt Nazi-Demo am 1.Mai(Ruhrbarone)
22.04.13 – Nazis rufen zur Teilnahme an Tierschutz-Demo auf (Ruhrbarone)
22.04.13 – Die Angst der Migranten in der Nordstadt nach dem NSU-Mord (WAZ)
21.04.13 – Nazigegner rufen trotz Verbot zu Protest am 1.Mai auf (Ruhrbarone)
19.04.13 – Rechts läuft nix (RN)
17.04.13 – Prozess gegen Sven K. – Neonazis flegeln sich auf der Anklagebank (RN)
16.04.13 – Polizei Dortmund verbietet Nazi-Demo am 1.Mai (Ruhrbarone)
15.04.13 – Back-Up berät in NRW rund 100 Opfer (Welt)
15.04.13 – NRW: Nazihochburg Dortmund (Ruhrbarone)
12.04.13 – Sven K. erneut vor Gericht – Neonazi-Schläger im Balletröckchen (RN)
09.04.13 – Vorbild Stolberg: Polizei will Neonazi-DEmo am 1.Mai verbieten (Ruhrbarone)
08.04.13 – Landgericht: Neuer Prügel-Prozess gegen Neonazi Sven K. (RN)
08.04.13 – Dortmunder Neonazis in Bochum vor Gericht (Ruhrbarone)
04.04.13 – Stadt baut Gedenkstätte für NSU-Opfer (Welt)
04.04.13 – Eine Tochter will GErechtigkeit (Deutsche Welle)
02.04.13 – NPD-Maulkorb für Parteifunktionär Thorsten Heise (Publikative)
02.04.13 – Gab es zweiten NSU-Anschlag in Dortmund? (WAZ)

März:
30.03.13 – Demo-Samstag in Dortmund bleibt friedlich (RN)
30.03.13 – Ein paar Nazis in Dortmund (Ruhrbarone)
30.03.13 – Dortmund: Zwei Demos gegen Nazis (Ruhrbarone)
29.03.13 – 1.700 Teilnehmer trotzen Kälte bei Karfreitags-Gedenken (WAZ)
29.03.13 – Rauball will „null Toleranz“ für Rechtsextreme (RN)
29.03.13 – Nazimorde: kein Vergeben – Kein Vergessen (Ruhrbarone)
27.03.13 – Grüne stellen sich gegen Nazikundgebung in Dorstfeld (Ruhrbarone)
27.03.13 – Berufung: Stadt will braunen Feuerwehrmann weiter loswerden (Ruhrbarone)
27.03.13 – Polizei: Nazis sind oft Mehrfach-Kriminelle (RN)
26.03.13 – Nazis melden drei Kundgebungen für Samstag an (Ruhrbarone)
25.03.13 – Die rechte Terrorspur der NSU führt nach Dortmund (WAZ)
25.03.13 – Gedenkveranstaltung für Nazi-Opfer am Mahnmal in der Bittermark (Ruhrbarone)
22.03.13 – Land kann „Die Rechte“ nicht verbieten (Ruhrbarone)
22.03.13 – Facharbeit: Einfluss des Rechtsextremismus auf die Fankultur in Dortmund (Ruhrbarone)
13.03.13 – „pro NRW“ Vorbestrafter in der ersten Reihe (Ruhrbarone)
11.03.13 – 21 Rechte versammeln sich vor linker Szenekneipe Hirsch-Q (WAZ)
05.03.13 – Widerstand gegen „pro NRW“ Demo (RN)

Februar:
27.02.13 – Aggressiver Neonazis bekommt Führerschein nicht zurück (WAZ)
26.02.13 – Stadt muss Nazi-Sympathisanten weiter beschäftigen (Ruhrbarone)
21.02.13 – Rege aktivitäten westfälischer Rechtsrocker (NRW-REX)
21.02.13 – Die Ultras sind mitverantwortlich (11Freunde)
20.02.13 – Worch-Partei zur Wahl (BNR)
19.02.13 – Broschüre über „Die Rechte“ veröffentlicht (Ruhrbarone)
19.02.13 – Euromayday Ruhr wegen „Die Rechte“ Demo verschoben (WAZ)
16.02.13 – BVB verschärft Stadionordnung im Kampf gegen Neonazis (WAZ)
16.02.13 – BVB-Fans gegen Nazis (Ruhrbarone)
15.02.13 – Vorfall in Donzek: Rechte BVB-Fans attackieren Volke und Danielsmeyer (RN)
15.02.13 – Staatschutz ermittelt Anschlag auf Diakonie – Rassismus Vorwurf (RN)
15.02.13 – BVB: Rechtsextreme schlagen griffen BVB Mitarbeiter an (Spiegel)
14.02.13 – NSU-Spur führt in Dortmunder Neonazi Szene (WAZ)

Januar:
31.01.13 – Neonazis sammeln sich in neuer Partei „Die Rechte“ (WELT)
02.01.13 – Festgenommene keine bekannten Neonazis (RN)
02.01.13 – Offenbar Ersttäter an Überfall auf Hirsch-Q beteiligt (WAZ)

.2012.

Dezember:
30.12.12 – Hirsch-Q schon wieder von Nazis überfallen (RN)
30.12.12 – Facebook sperrt Dortmunder-Kreisverband von „Die Rechte“ (WAZ)
24.12.12 – Nazis demontrieren unter Ausschluss der Öffentlichkeit (WAZ)
24.12.12 – Neonazis demonstrieren aber niemand hört zu (RN)
21.12.12 – BVB bezieht Stellung gegen Nazis (WAZ)
21.12.12 – Demokraten wollen keinen Millimeter weichen (RN)
21.12.12 – Widerstand wächst von Woche zu Woche (RN)
20.12.12 – Neonazi Sven K. sitzt wieder in U-Haft (RN)
19.12.12 – Nazis dürfen nicht vor Wohnhaus (WAZ)
19.12.12 – Nazi Sven K. sitzt wieder in Haft (WAZ)
18.12.12 – Nazis wollen vor Haus von OB Sierau demonstrieren (WAZ)
18.12.12 – Nach Nazivorwürfen: Jetzt spricht der BVB (WAZ)
12.12.12 – BVB will Nazi-Ordner Vorwürfe akribisch prüfen (RN)
12.12.12 – BVB: Probleme mit Nazis und Hooligans als Ordner (Spiegel)
11.12.12 – Angriff von Sven K. nicht politisch? (WAZ)
11.12.12 – DGB-Vorsitzenden geht NPD-Verbot nicht weit genug (WAZ)
09.12.12 – Bund streicht Mittel für Kampf gegen Rechts (WAZ)
06.12.12 – Sondereinsatz gegen Rechts wird verlängert (WAZ)

November:
26.11.12 – Landgericht muss den Fall Sven K. neu prüfen (WAZ)
26.11.12 – Landgericht muss den Fall Sven K. neu prüfen (WAZ)
24.11.12 – NSU hatte laut Angklageschrift keine Helfer in der Stadt (RN)
22.11.12 – DGB kritisiert Justiz nach Nazi-Freispruch in Dortmund (WAZ)
20.11.12 – Diskussion ums Roma-Haus (WAZ)
19.11.12 – Lebendiges Gedenken an Opfer des NS (RN)
14.11.12 – Neue Nazis besonders gefährlich (Spiegel)
14.11.12 – Huckarde: Tisch gegen Rechts (WAZ)
14.11.12 – Das Ruhrgebiet als Nährboden für rechte Gewalttäter (WAZ)
13.11.12 – Die neue Angst vor rechter Gewalt (WAZ)

Oktober:
31.10.12 – Prozess gegen zehn Neonazis ruht – Landgericht überlasstet (RN)
30.10.12 – Dortmunder Grüne sauer wegen Frei.Wild (Ruhrbarone)
29.10.12 – Umstrittene Band in der Westfalenhalle (RN)
29.10.12 – Frei.Wild mit Rechtsrock in der Westfalenhalle (WAZ)
26.10.12 – Neonazi Sven K. verschweigt Straftaten (WAZ)
26.10.12 – Hitler-Bilder bei angeklagten Neonazis (RN)
22.10.12 – NPD-Chef bei Randale festgenommen (WAZ)
17.10.12 – Stadt wird Ex-Feuerwehrchef nicht los (RN)
15.10.12 – Im Nazi-Prozess will Anwalt Innenminister hören (WAZ)
14.10.12 – Nazis in Dortmund: Verpufft das Verbot? (Ruhrbarone)
08.10.12 – Dortmunder Neonazis besassen Waffenarsenal (RN)
05.10.12 – Acht Neonazis erhalten Stadionverbot (RN)
05.10.12 – Dortmunde darf Namen von Neonazis veröffentlichen (WAZ)
02.10.12 – Dortmunder Gericht lässt Neonazi Sven K. frei (Spiegel)

September:
28.09.12 – Neonazi Sven K. auf freiem Fuss (RN)
28.09.12 – Neonazi Sven K. von gericht auf freien Fuss gesetzt (WAZ)
24.09.12 – Rechtsextreme gründen neue Partei (TAZ)
21.09.12 – Dortmunder Neonazis klagen gegen Verbot (RN)
20.09.12 – Polizei nimmt neue Nazi-Partei in NRW ins Visier (ZEIT)
19.09.12 – Stadt zahlt bekannten Neonazi 10.000€ (RN)
18.09.12 – Verbotene Neonazis wollen jetzt Partei gründen (DMP)
18.09.12 – Dortmunder Nazis gründen eigene Partei (Spiegel)
17.09.12 – Neonazis gründen Landesverband von „Die Rechte“ (WAZ)
17.09.12 – Attacke wegen Anti-Nazi-Aufnäher (RN)
14.09.12 – Neonazis unter neuem Label (BNR)
13.09.12 – Führerscheinentzug für aggressiven Neonazis erlaubt (WELT)
12.09.12 – So lief die Bürgerversammlung in Derne (RN)
11.09.12 – Disko-Türsteher in Dortmund weisen Ausländer ab (WAZ)
08.09.12 – NPD demonstriert gegen Asylbewerber (RN)

August:
30.08.12 – Führende Nazis stehen vor dem Nichts (WAZ)
30.08.12 – Razzien bei Nazis könten bei NPD-Verbot helfen (WELT)
29.08.12 – Neonazis wollten Link in Dorstfeld angreifen (WAZ)
28.08.12 – Neonazis klagen gegen Demo-Verbot (RN)
28.08.12 – Banner für Nazis bei BVB-Spiel gehisst (WAZ)
26.08.12 – Polizei hielt Nazis am Hauptbahnhof fest (RN)
25.08.12 – Weitere Nazi-Demo verboten – Linke demonstrieren friedlich (RN)
21.08.12 – Antifa-Camp weicht zum Tremoniapark aus (RN)
21.08.12 – Claudia Roth übt mit Dortmunder-Grünen Sitzblockade (WAZ)
14.08.12 – Hilter-Portraet durchgestrichen (RN)
14.08.12 – Warum Dortmund noch immer eine Nazis-Hochburg ist (WAZ)
13.08.12 – Gewerkschaften organisieren Fest gegen Nazis (WAZ)
13.08.12 – Antifa will Camp in Dortmund auf jeden Fall (WAZ)
13.08.12 – Antifa sucht neuen Ort fürs Antifa-Camp (RN)
10.08.12 – Polizei ändert Taktik bei Naziaufzug (WAZ)
10.08.12 – Nazi-Demo nicht in Nordstadt sondern Hörde (RN)
09.08.12 – Freisprüche für zwei Dortmunder Neonazis rechtskräftig (RN)
09.08.12 – Täter als Dorstfelder Nazis identifiziert (RN)
06.08.12 – Rechtsextreme greifen schwarze Frau an (RN)

Juli:
22.07.12 – Bürger pfeifen Nazis aus (WAZ)
21.07.12 – 160 gegen NPD (RN)
20.07.12 – Rechte-Szene schmiert Parolen an Bäckereiwand (WAZ)
16.07.12 – Anzeige wegen NPD Wahlplakat (WAZ)
12.07.12 – Antifa will am Wilhelmplatz campen (RN)
02.07.12 – CDU fordert Verbot des Antifa-Camps in Dorstfeld (RN)

Juni:
27.06.12 – Linke planen Antifa-Camp in Nazi-Hochburg (WAZ)
26.06.12 – Neonazis nach Randale auf Demo verurteilt (WAZ)
26.06.12 – Sicherheitslage spitzt vor Nazi-Demo sich zu (RN)
22.06.12 – Staatsanwaltschaft will gegen Freispruch für Nazis vorgehen(WAZ)
22.06.12 – Nazi-Freispruch: Rechtsmittel eingelegt (RN)
21.06.12 – Grüne: Nazifreispruch ist ein verheerendes Zeichen (WAZ)
21.06.12 – Schüler nach Naziüberfall traumatisiert (WAZ)
19.06.12 – Freispruch für Nazis nach Mai-Randale (WAZ)
19.06.12 – Randale bei DGB-Demo – Freispruch für Neonazis (RN)
15.06.12 – Prozess um pöbelnde Nazis auf dem Weihnachtsmarkt (WAZ)
15.06.12 – Antifa-Camp in Dortmund geplant (WAZ)
06.06.12 – Sven K. macht aus Fremdenhass keinen Hehl (WAZ)
05.06.12 – Naonazis wegen randale vor Gericht (WAZ)
05.06.12 – Ermittler Focus Bericht zu Nazimord ist unwahr (RN)
03.06.12 – Hinweise auf Neonazis nach Mord in Dortmund (RN)
03.06.12 – Polizei soll Nazi-Hinweis nach NSU-Mord ignoriert haben (WAZ)
03.06.12 – Notizen vom Späher für Neonazis (WAZ)
01.06.12 – Nazonazis zettelten in Kneipe prügelei an (WAZ)
01.06.12 – Demokratisch und tolerant (WAZ)

Mai:
15.05.12 – Nazi kommt lachend ins Landgericht (WAZ)
15.05.12 – Neonazi fehlt unentschuldigt beim Prozessauftakt (RN)
15.05.12 – Neonazi Sven K. ab heute vor Gericht (RN)
15.05.12 – Übefall auf dem Weihnachtsmarkt Prozess gegen Sven K.(WAZ)
15.05.12 – Nazigruppe trainiert für den großen Kampf (WAZ)
08.05.12 – Warum es Neonazis nach Dortmund zieht (NetzGegenNazis)
01.05.12 – Schneider kritisiert Pro-NRW vor Moschee in Dortmund (WAZ)

April:
29.04.12 – Dortmund eine Stadt der Demokratie (WAZ)
29.04.12 – Den Stachel in die Wunde legen (WAZ)
28.04.12 – Innenminister Friedrich fürchtet Gewalt in NRW (Spiegel)
27.04.12 – Nazirädelsführer stehen vor Gericht (RN)
27.04.12 – Prozessaufktakt zum Nazi-Überfall vom 1.Mai 2009 (WAZ)
26.04.12 – Nazi-Szene in Dortmund stagniert laut Studie(WAZ)
25.04.12 – 16 jähriger bedroht Essener Bahnmitarbeiter mit dem tode und zeigt den Hitlergruss (WAZ)
25.04.12 – Grossrazzia in NRW Polizei durchsucht Nazi-Wohnungen (Fokus)
24.04.12 – Antifa berichtet von Nazi angriffen auf Kneipe Hirsch-Q (WAZ)
24.04.12 – Hirsch-Q wieder Ziel von Neonazi angriffen(RN)
24.04.12 – Dortmund: Naziangriff in der Meisternacht (Ruhrbarone)
24.04.12 – Nazi angriff nach BVB Spiel in Dortmund (ZEIT)
23.04.12 – Mit der Task-Force gegen Neonazis (WAZ)
20.04.12 – DGB kritisiert Polizei und Justiz (RN)
18.04.12 – Warnung in Dortmund vor Neonazis in Sportvereinen (WAZ)
06.04.12 – 1500 Menschen gedenken mit Gamze Kubasik (RN)
05.04.12 – Ermittlungen gegen Polizei nach Punker Gedenken(WAZ)
02.04.12 – Gerichtliches gerangel um Nazihaus (WAZ)
02.04.12 – Neonazis reissen Wahlplakate der Grünen ab (WAZ)
02.04.12 – Polizei nimmt fünf Neonazis fest (RN)

März:
31.03.12 – Lübeck, Dortmund – Bürger protestieren gegen Neonazis (Spiegel)
31.03.12 – Alle Infos zur heutigen Nazidemo (RN)
31.03.12 – Naziaufmarsch und Gegendemos am Samstag (WAZ)
29.03.12 – Gewalt überschattet Gedenken an Punker (WAZ)
29.03.12 – Polizei setzt Platzverweise mit Schlagstock durch (RN)
29.03.12 – Bei Razzia im Nazihaus Waffen sichergestellt (RN)
29.03.12 – Polizei findet Waffen bei Neonazis (WAZ)
28.03.12 – Polizei durchsucht Haus von Neonazis in Dortmund (WAZ)
28.03.12 – Hausdurchsuchungen im rechten Zentrum (RN)
26.03.12 – Widerstand gegen Naziaufmarsch organisiert sich (WAZ)
26.03.12 – Protest Plakate gegen Naziaufmarsch verschenkt (WAZ)
24.03.12 – Zuzug rechter nach Dortmund verhindern (WAZ)
23.03.12 – Verbotsverfahren gegen Dortmunder Neonazis (RN)
22.03.12 – Zehn Dorstfelder Skinheads auf der Anklagebank (RN)
20.03.12 – Rundertisch gegen Nazis gegründet (WAZ)
20.03.12 – Rechtsextremismus in Dortmund (Leserbrief) (ZEIT)
20.03.12 – Rechte Parolen an Haus geschmiert (WAZ)
14.03.12 – Streit um Projekt mit Rechtsextremen in Dortmund (SDZ)
13.03.12 – Neonazis demonstrieren am Dortmunder HBF (WAZ)
09.03.12 – Neonazis sagen Mai-Demo in Dortmund ab (WAZ)
08.03.12 – Eine Ministerin sieht Rot (JW)
07.03.12 – Knast als Kaderschmiede für Neonazis (ND)
07.03.12 – Unbekannte Täter sprühten Hakenkreuz auf Haus in Dortmund-Hörde (WAZ)
06.03.12 – Tanz auf dem Vulkan oder Dortmund den Dortmundern (MUT)
05.03.12 – Heknkreuze an Wände geschmiert (WAZ)
04.03.12 – Doch kein Seminar mit Neonazis? (Welt)
03.03.12 – Experten und Bürger wollen Runden-Tisch gegen Rechts (RN)

Februar:
29.02.12 – Nazi-Randale nach drei Jahren vor Gericht (WAZ)
29.02.12 – Knast als Kaderschmiede für Neonazis (WAZ)
29.02.12 – Friedenstauben gegen Rassismus (Lokalkompass)
29.02.12 – Urteil: Junger Mann zahlt 600€ für Hitlergruß (WAZ)
25.02.12 – 300.000 € für 30 Nazis – Stadt Dortmund distanziert sich (WAZ)
24.02.12 – Bei Nazi sorgen Polizei-Dortmund über Infonummer anrufen (WAZ)
23.02.12 – Auf Friedensplatz schweigen Dortmunder für Neonazi Opfer (WAZ)
13.02.12 – Borussenfront vertrieb Borussias Walzer-König (WAZ)
13.02.12 – Die Bundesmittel fließen (BSZ)
13.02.12 – Polizei und Staatsanwaltschaft gemeinsam gegen Neonazis (WAZ)
09.02.12 – Neonazis stellen Angeklagten bloss (RN)
08.02.12 – Stolpersteine erinnern an Juden (RN)
08.02.12 – Nazis demonstrieren vor Haus eines Angeklagten (RN)
08.02.12 – Nazis demonstrieren vor Haus eines Straftäters (WAZ)
02.02.12 – Mit aller Härte vorgehen (WAZ)
02.02.12 – Innenminister Jäger ist gegen Sitzblockaden (WAZ)

Januar:
31.01.12 – 50 Polizisten für harte Linie gegen Nazis (WAZ)
31.01.12 – Soko gegen Rechts mit 50 Beamten gegen Neonazi-Gewalt (RN)
30.01.12 – Nazis um Sven K. wegen Gewalttaten aus Fremdenhass angeklagt (WAZ)
27.01.12 – Rechtsextremismus als Soziale Bewegung: Feindbild Stadt (Ruhrbarone)
27.01.12 – Image nicht verdient (WAZ)
27.01.12 – Dorstfelder gedenken der Holocaust Opfer (RN)
26.01.12 – Stadt distanziert sich von Dialog mit Nazis (RN)
25.01.12 – Stadt verstärkt kampf gegen Nazis (WAZ)
25.01.12 – Bündnis gegen Rechts läd zur Konferenz (WAZ)
25.01.12 – Buch rekonstruiert Deportation von Juden (RN)
23.01.12 – Keine große Hoffung auf Verbote (RN)
21.01.12 – Der alltägliche Terror durch Neonazis (WAZ)
21.01.12 – Ordnungshüter gehen auf Streife gegen Rechts (RN)
16.01.12 – Zu alt, Terrorzelle verschohnte Dortmunder Unternehmer (WAZ)
16.01.12 – Zwickauer Terrortrio hatten weiteren Dortmunder im Visier (RN)
13.01.12 – Nazis bedrohten Sexualstraftäter (WAZ)
13.01.12 – Kinderschänder will selbst Opfer sein (RN)
11.01.12 – Parteien uneins über Sitzblockaden (WAZ)
10.01.12 – Erinnerungen an fast vergessene Opfer rechter Gewalt (WAZ)
09.01.12 – Pol.Präsident: Blockaden sind Meinungsäußerung (RN)
06.01.12 – Task-Force gegen Dorstfelder Nazis (RN)
06.01.12 – Task-Force startet in zwei Wochen (WAZ)
04.01.12 – Stadt schmeißt Nazi-Mieter raus (RN)
04.01.12 – Stadt kündigt rechtsradikalen Mietern (WAZ)
02.01.12 – Neuer Polizeipräsident sagt Nazis den Kampf an (RN)

.2011.

Dezember:
29.12.11 – Nazis beim Prozess ein unsäglicher auftritt (WAZ)
22.12.11 – Polizei erhält Antinazi-Sonderermittler (RN)
22.12.11 – Mehr Polizei für Kampf gegen Rechts (WAZ)
21.12.11 – Neonazi Netzwerk, jeder kennt jeden (Süddeutsche)
19.12.11 – „Back Up“ betreut bereits 28 Fälle (WAZ)
15.12.11 – Staatsanwaltschaft prüft Klage wegen Hirsch-Q Überfall (WAZ)
14.12.11 – Gewaltbereite Neonazis planen Aufmarsch am 1.Mai (Zeit)
14.12.11 – Tief im Westen (Zeit)
13.12.11 – Nazi-Fackelmarsch Landesverband stellt Anzeige(RN)
12.12.11 – 90 minuten gegen Rechts (WAZ)
12.12.11 – Neonazis in Dortmund (Zeit)
09.12.11 – DGB empört wegen erneutem Naziaufmarsch am 1.Mai (WAZ)
06.12.11 – Warum Dortmund seine Hausaufgaben nicht gemacht hat (Ruhrbarone)
04.12.11 – Festnahme nach Nazi-Schlägerei (WAZ)
03.12.11 – Weitere Festnahmen nach rechtem Überfall (RN)
03.12.11 – Polizei sucht Hinweise auf Terror-Trio (RN)
03.12.11 – Nazis auch bei Polizeipräsidenten Wechsel Thema (WAZ)
02.12.11 – Planten Dresdener und Dortmunder rechte die DFB-Krawalle (WAZ)
01.12.11 – Neonazis im Netz – Hetz-Propaganda aus den USA (Spiegel)
01.12.11 – Keine fünf Jahre für einen Toten (ND)
01.12.11 – So milde ging die Justiz mit Nazi Schläger Sven K. um (RN)

November:
30.11.11 – Der Osten reicht bis in den Westen (FAZ)
30.11.11 – 10 Dortmunder stehen auf Droh-Liste der Nazis (WAZ)
29.11.11 – In Dortmund rächt sich Nachsicht mit Nazi-Schläger (WELT)
29.11.11 – Dortmunder Neonazi hatte Kontakt zu Terrorzelle (RN)
29.11.11 – Killer Nazi geht auf Teenager los (BILD)
29.11.11 – Wie Neonazis Sven K. zum Totschläger wurde (WAZ)
29.11.11 – Strafregister von Neonazi Sven K. wird immer länger (WAZ)
28.11.11 – 120 Dortmunder demonstrieren gegen Rechts (WAZ)
28.11.11 – Sven K. nach Angriff auf Türken in U-Haft (WAZ)
28.11.11 – Sven K. nach brutalen Angriff auf Türken wieder in Haft (RN)
27.11.11 – Neonazis griffen Türken an (RN)
25.11.11 – Politik blickt mir sorge auf rechte Umtriebe (WAZ)
24.11.11 – Staatsschutz steht wegen Nazi ermittlungen unter Druck (WAZ)
23.11.11 – Demo-Verbot für Nazi in der Nordstadt!? (WAZ)
22.11.11 – Büro mit Nazisymbolen beschmiert (WAZ)
22.11.11 – Dortmunder Polizeimorde werden Überprüft (RN)
18.11.11 – Opfer rechter Gewalt erhalten Hilfe bei Back Up (WAZ)
18.11.11 – Beratungsstelle auf Seite der Neonazi Opfer (RN)
17.11.11 – Verfahren gegen Neonazis im Frühjahr 2012 (RN)
17.11.11 – 2006 Nahe am Nazitreff Deutscher Hof (WAZ)
16.11.11 – Wer sind die „NSU“ Unterstützer (WAZ)
16.11.11 – Terror von rechts (WDR)
15.11.11 – Neonazis Expertin: Da wird noch einiges kommen (WAZ)
15.11.11 – Neonazis spannen braunes Netz an Rhein und Ruhr (WAZ)
15.11.11 – Ermittlungen bei Hirsch-Q vor Abschluss (WAZ)
15.11.11 – Nazi-Kranz mehr als Provokation (WAZ)
15.11.11 – Neonazis brachten in Dortmund fünf Menschen um (WAZ)
14.11.11 – Polizei prüft Neonazi-Verbindungen ins Ruhrgebiet (WAZ)
14.11.11 – Volkstrauertag-Veranstaltung der Stadt mit Nazis (Rurhbarone)
14.11.11 – Schock am Volkstrauertag (RN)

Oktober:
31.10.11 – Polizei ermittelt Dorstfelder Skinhead-Schläger (RN)
25.10.11 – Antifa kritisiert fragwürdige Strassennamen (WAZ)
25.10.11 – Grüne kritisieren Bilanz der Polizei (WAZ)
24.10.11 – Polizei sieht weniger rechte Delikte (WAZ)
24.10.11 – Polizei zählt weniger rechtsextreme Delikte (RN)
24.10.11 – Desaster im Polizeipräsidium (Ruhrbarone)
22.10.11 – Neonazi-Übergriffe in Dortmund häufen sich (RN)
21.10.11 – Polizei Dortmund soll bei Nazi-Vergehen härter durchgreifen (WAZ)
21.10.11 – Eine neue Bedrohung: „Autonome Nationalisten“ (EZ)
19.10.11 – Riesiges Hakenkreuz im Maisfeld entdeckt (RN)
19.10.11 – Zeugen zu Hakenkreuz im Maisfeld in Scharnhorst gesucht (WAZ)
18.10.11 – Neonazis lauerten ihren Opfern auf (RN)
18.10.11 – Neonazis schlugen zweimal in der City zu (WAZ)
18.10.11 – Terror und Traum als Strafe nach Randale bei Nazi-Demo (WAZ)
18.10.11 – Neo-Nazi Angriffe auf Falkenhäuser mehren sich (WAZ)
14.10.11 – Drei Festnahmen nach Angriff auf Jugendliche (RN)
14.10.11 – Massive Kritik an Polizeiansatz während der Nazi-Demo (WAZ)
14.10.11 – Jugendliche wollten hilfe leisten und wurden verprügelt (RN)
11.10.11 – Aktionsplan gegen Rechts kommt in den Rat (WAZ)
10.10.11 – Schlägerei zwischen Nazis und Linken in Dortmund-Hombruch (WAZ)
10.10.11 – Jagdszenen auf Plätzen der Kreisliga (Der Westen)
04.10.11 – Zwei Dortmunder Neonazis festgenommen (RN)
04.10.11 – Festnahme nach Bedrohung und Sieg-Heil rufen (PolDo)
04.10.11 – Verhaftung nach Sieg-Heil rufen in Dortmund (WAZ)

September:
29.09.11 – Neonazi Aufmarsch in Dortmund (TAZ)
29.09.11 – Jäger hält Aufruf zu Blockaden bei Nazi-Demo für rechtens (WAZ)
26.09.11 – Brutaler Überfall auf Afrikaner (RN)
26.09.11 – Schwarzer wurde mit Messer angegriffen (WAZ)
22.09.11 – 500 Strafverfahren nach Demo-Krawallen (RN)
22.09.11 – 500 Strafverfahren stehen nach Nazi-Demo an (WAZ)
21.09.11 – Runder Tisch gegen Nazis in LüDo (WAZ)
14.09.11 – Neo-Nazis müssen für Klebe-Aktion zahlen (WAZ)
11.09.11 – Sammelpunkt der rechten Szene (WELT)
11.09.11 – „Auf dem linken Auge halb blind“ (WELT)
10.09.11 – Von Pfefferspray und Schlagstöcken (Ruhrbarone)
10.09.11 – Linker Beißer oder Würger in Uniform? (ND)
09.09.11 – Staatsanwaltschaft ermittelt wegen versuchter Tötung (RN)
09.09.11 – Staatsanwaltschaft ermittelt wegen versuchter Tötung (WAZ)
07.09.11 – Grüne wollen noch mehr Blockaden (RN)
07.09.11 – Grüne wollen Sitzblockade bei Nazi-Demo 2012 ausweiten (WAZ)
07.09.11 – Linken-Mitarbeiter soll Polizistin gebissen haben (WAZ)
05.09.11 – Polizeigewerkschaft will Nazi-Demos verbieten (RN)
05.09.11 – Polizei verhindert Anti-Nazi-Blockaden (ND)
04.09.11 – Widerstand gegen Nazis in Dortmund wird „jugendlicher“ (WAZ)
04.09.11 – Neonazis unter Polizeischutz (TAZ)
04.09.11 – Linke kritisiert Polizei-Einsatz und fordert Nachspiel im Landtag (WAZ)
04.09.11 – Nordstadt-Anwohner bei Dortmunder Nazi-Demo „eingesperrt“ (WAZ)
04.09.11 – Minister Jäger verurteilt Gewalt in Dortmund (WAZ)
03.09.11 – Ausschreitungen bei Neonazi-Aufmarsch (ZEIT)
03.09.11 – Linke Gewalt überschattet friedlichen Gegenprotest (WAZ)
03.09.11 – Nazi-Demo und linke Gewalt in Dortmund — die Chronik (WAZ)
03.09.11 – Autonome randalieren bei Demo gegen Neonazis (SPON)
03.09.11 – Friedlicher Protest und 271 Festnahmen (RN)
02.09.11 – NRW-Minister Schneider und Jäger für friedlichen Protest (WAZ)
02.09.11 – Sabotieren, blockieren, verhindern (ND)
02.09.11 – Demo-Routen und Gegenveranstaltungen im Überblick (RN)
02.09.11 – Neonazis zogen durch die südliche Innenstadt (RN)
02.09.11 – Vorabend-Demo und Saarlandstraßen-Blockade (Ruhrbarone)
01.09.11 – Konfrontationskurs vor dem Nazi-Aufmarsch (RN)
01.09.11 – In Dortmund bündelt sich die braune Szene (WAZ)
01.09.11 – Neonazimarsch in Dortmund (WELT)
01.09.11 – Das Netz der Neonazis in Dortmund (WAZ)
01.09.11 – Oberbürgermeister widerspricht der Polizei (ND)
01.09.11 – Neonazi-Aufmarsch: Demo wird nicht verboten (RN)
01.09.11 – Konfrontationskurs vor dem Nazi-Aufmarsch (RN)
01.09.11 – Polizei rechnet mit gewaltbereiten Demonstranten (WAZ)
01.09.11 – Das Netz der Neonazis in Dortmund (WAZ)
01.09.11 – Digitalradio-Signal wird in DO am Wochenende abgeschaltet (WAZ)
01.09.11 – Nazi-Verfahren in Dortmund wohl nur in Zeitlupe (WAZ)
01.09.11 – Alerta!-Bündnis kündigt Blockaden an (Ruhrbarone)
01.09.11 – Neonazi-Demo in Dortmund – „Straftat“ vs. „Pflicht“ (TAZ)

August:
31.08.11 – Beratung für Nazi-Aussteiger gestartet (WAZ)
31.08.11 – Dortmunder zeigen Gesicht – machen Sie mit! (RN)
31.08.11 – OB Sierau: „Blockaden ein legitimes Mittel“ (WAZ)
31.08.11 – So stemmt sich Dortmund gegen seine Neonazi-Szene (WAZ)
31.08.11 – Nazis: Schüsse auf Café in Dortmund? (Ruhrbarone)
31.08.11 – Neonazi-Demo: Keine Absage (RN)
31.08.11 – Neonazis in Dortmund – Braune Bande (SPON)
30.08.11 – DGB kritisiert Justiz nach Demo-Überfall (RN)
30.08.11 – Fragen und Antworten rund um die Protestaktionen (RN)
30.08.11 – Bochumer gehen in Dortmund auf die Straße (RN)
30.08.11 – Neonazis greifen Fotografin an (RN)
30.08.11 – So stellt sich Dortmund gegen die Neonazis (WAZ)
30.08.11 – Erneute Übergriffe von Nazis (WAZ)
30.08.11 – Nazis demonstrierten in der Dortmunder City (WAZ)
30.08.11 – Rechte melden Spontan-Demo gegen Polizeiwillkür an (WAZ)
29.08.11 – Polizei fasst mutmaßliche Schlägerin (WAZ)
29.08.11 – DGB plant Gedenkveranstaltung zum Antikriegstag (WAZ)
29.08.11 – Friedensfestival eröffnet – Polizei-Gewerkschaft kritisiert Sierau (RN)
29.08.11 – Dortmund ist Hochburg des Widerstands (WAZ)
28.08.11 – Polizei vor Nazi-Demo weiter in Kritik (WAZ)
24.08.11 – Wegen „linkem“ T-Shirt verprügelt worden (WAZ)
24.08.11 – Mann mit Anti-Nazi-T-Shirt angegriffen
24.08.11 – Scheiben am AStA zerstört (WAZ)
23.08.11 – Angriffe auf Nazi-Gegner normal? (WAZ)
23.08.11 – Handwerk plakatiert Toleranz (WAZ)
23.08.11 – Viele »Finger« sind eine Faust (ND)
22.08.11 – So sollen die Nazis in Dortmund gestoppt werden (Ruhrbarone)
22.08.11 – Rechte und Linke demonstrieren am Hauptbahnhof Dortmund (WAZ)
22.08.11 – Rechte und Linke demonstrierten am Hauptbahnhof (RN)
22.08.11 – Bürger trainieren Ungehorsam bei der Nazi-Demo (WAZ)
19.08.11 – Pfefferspray auf Demos verstößt gegen Versammlungsgesetz (RN)
18.08.11 – Linke fürchten vor Dortmunder Nazi-Demo mehr rechte Gewalt (WAZ)
18.08.11 – Hier kündigen Nazi-Gegner Blockaden an (RN)
18.08.11 – So planen die Gegendemonstranten die Blockade (WAZ)
17.08.11 – Nazi-Anschläge: Ist die Polizei überfordert oder unwillig? (Ruhrbarone)
17.08.11 – Nazi-Shop bietet für Dortmund-Demo Tickets samt Pfefferspray (WAZ)
16.08.11 – Nazis werben mit Pfefferspray für Dortmund-Reise (RN)
11.08.11 – Anti-Nazi Schulstunden in Dorstfeld (WAZ)
04.08.11 – „Dortmund nazifrei“ stellt sich rechtem Aufmarsch entgegen (RN)
03.08.11 – Dortmunder Bündnis will Nazi-Demo mit Sitzblockade verhindern (WAZ)
03.08.11 – Nazi-Prozess nach Angriff auf Mai-Demo des DGB erst 2012 (WAZ)
01.08.11 – Polizei Dortmund betont: Keine Nazi-Demo im Kreuzviertel (WAZ)

Juli:
31.07.11 – Nazis wollen Demo-Konzert im Dortmunder Kreuzviertel (WAZ)
31.07.11 – Auto von „Pirat“ mit Hakenkreuzen beschmiert (WAZ)
31.07.11 – Statt Politik gibt’s Action (TAZ)
30.07.11 – Rechtsgerichtete Schmierereien im Norden von Hörde (RN)
29.07.11 – Linke fürchteten um ihr Leben bei Angriff von Rechtsradikalen (WAZ)
29.07.11 – Bewaffnete Rechte überfielen Linke (WAZ)
29.07.11 – Bewaffnete Rechtsextreme überfallen Gruppe von Linken (RN)
29.07.11 – Dortmund: Polizei zeigt nach Nazi-Überfall die Opfer an (Ruhrbarone)
28.07.11 – Angst vor rechter Gewalt bei Nazidemo am 3. 9. in Dortmund (WAZ)
28.07.11 – Beschwingtes Fest gegen Nazi-Aufzug am 3.9. (WAZ)
27.07.11 – Am 3. September: Verdi feiert Dortmunder Friedensfest (WAZ)

Juni:
23.06.11 – Strafen sind selten (WAZ)
23.06.11 – In Dortmund machen sich die Rechten breit (WAZ)
23.06.11 – Nazis sollen zu Fuß gehen (RN)
22.06.11 – Dortmund hilft Aussteigern aus der Nazi-Szene (WAZ)
22.06.11 – Bund hilft Dortmund im Kampf gegen Rechts (WAZ)
21.06.11 – “Wir fragen uns, was der Staatsanwaltschaft noch fehlt…” (Ruhrbarone)
16.06.11 – Neonazis pöbelten auch auf Kirmes (RN)
16.06.11 – Antifa-Bündnis kritisiert langsame Ermittlungen (RN)
15.06.11 – Neonazi-Frau stellt sich nach Angriff in Stadtbahn (RN)
15.06.11 – Rechtsradikale greifen Fahrgäste an (RN)
15.06.11 – Zehn Nazis greifen zwei Frauen in der U-Bahn an (WAZ)
15.06.11 – Antifa veröffentlicht Überwachungsvideo (SPON)
15.06.11 – Antifa zeigt Video vom Überfall auf Hirsch-Q (WAZ)
14.06.11 – Kritik an Ermittlungsbehörden nach Nazi-Angriff auf Hirsch-Q (WAZ)
14.06.11 – DO: Neues Video zum „HirschQ“-Überfall (NRW rechtsaußen)
14.06.11 – Dorstfeld per Video überwachen (RN)
13.06.11 – Ausgewertetes Video setzt Staatsanwaltschaft unter Druck (Ruhrbarone)

Mai:
25.05.11 – Hakenkreuz-Schmierereien in Lütgendortmund (WAZ)
17.05.11 – Wo coole Jungs betroffen werden (RN)
16.05.11 – Urteil gegen rechten Hetzer bestätigt (WAZ)
11.05.11 – „Hitler-Gruß“ bringt Neonazi ins Gefängnis (WAZ)
11.05.11 – Neonazis in unbekanntem Gewand als AN unterwegs (WAZ)
04.05.11 – Anwalt hält Schöffen für befangen (WAZ)
01.05.11 – Fast 1000 junge Leute demonstrieren alternativ (WAZ)

April:
22.04.11 – Für die Verantwortung, gegen das Vergessen (WAZ)
22.04.11 – 1200 Menschen gedenken der Opfer des Nazi-Regimes (RN)
21.04.11 – Stadt und Polizei wollen Szene im Auge behalten (WAZ)
20.04.11 – Borussenfront im »Nationalen Zentrum« (ND)
20.04.11 – Naziparty in Dortmund (Ruhrbarone)
19.04.11 – Rechte Borussenfront will in Stadt-Gebäude feiern (WAZ)
04.04.11 – Linken-Demo und Nazi-Demo in Dortmund (WAZ)
08.04.11 – Dorstfeld von rechten Aufklebern gereinigt (WAZ)
07.04.11 – 400.000 Euro Gehalt fürs Nichtstun (WAZ)

März
30.03.11 – Dortmunder Nazi-Szene drangsaliert Aussteiger (WAZ)
30.03.11 – Die reale Furcht vor Nazis (WAZ)
30.03.11 – Dortmund hat nur einen weichen Plan gegen Nazis (WAZ)
28.03.11 – Aus Angst vor Rache der Neonazis vermummt (WAZ)
28.03.11 – „Neue Qualität“ extremistischer Gewalt in NRW (WAZ)
25.03.11 – Kampf gegen Rechts macht Schule (WAZ)
18.03.11 – Hilfen gegen rechten Terror fehlen in NRW und in Dortmund (WAZ)
17.03.11 – Nazi muss 1050 Euro für Horst-Wessel-Lied zahlen (WAZ)
08.03.11 – Noch keine Entscheidung im Neonazi-Prozess (WAZ)

Februar:
24.02.11 – Im Bahnhof Nazi-Parolen gegröhlt (WAZ)
20.02.11 – Gemeinsam gegen die rechte Szene (WAZ)
08.02.11 – Geldstrafe für NPD-Ratsherr Axel Thieme (RN)
08.02.11 – NPD-Ratsherr Axel Thieme nach Prügelei mit Linken verurteilt (WAZ)
08.02.11 – NPD-Ratsmitglied verurteilt (BILD)
08.02.11 – Bürgerversammlung in Lütgendortmund (VKK)
04.02.11 – Anwohner lassen Dampf ab (WAZ)
04.02.11 – 230 Besucher auf Bürgerversammlung (RN)
02.02.11 – Schuhabdrücke im Schnee führten zum Sprayer (RN)
02.02.11 – Spuren im Schnee überführen Nazi-Schmierer (WAZ)

Januar:
05.01.11 – Neonazi im Landgericht erneut verurteilt (WAZ)
04.01.11 – Stadt hat „Nazi-Haus“ gekauft (RN)

.2010.
Dezember:
30.12.10 – Neonazis marschieren an Silvester in die City (WAZ)
27.12.10 – Nazis in Dortmund rüsten sich zum „Konzert“ an Silvester (WAZ)
22.12.10 – SPD attackiert die Polizei (RN)
20.12.10 – Friedlicher Protest der Antifa gegen Neonazis (WAZ)
19.12.10 – Friedlicher Protest gegen rechte Gewalt (RN)
17.12.10 – „Hirsch Q“-Betreiber beklagen politische Berichte (WAZ)
17.12.10 – Antifa-Demo nach Überfall von Nazis auf „Hirsch Q“ (WAZ)
17.12.10 – Video zeigt brutalen Skinhead-Angriff auf „Hirsch-Q“ (RN)
16.12.10 – Dortmund: Anti-Nazi Demo am Samstag (Ruhrbarone)
13.12.10 – Welche Rolle spielte Messerstecher Sven K.? (RN)
13.12.10 – Sven K. war an Nazi-Überfall beteiligt (WAZ)
13.12.10 – Rechte und Linke prügeln sich in „Hirsch-Q“ (WAZ)
13.12.10 – Staatsschutz ermittelt gegen Totschläger Sven K. (BILD)
13.12.10 – Hat dieser Totschläger mitgeprügelt? (BILD)
12.12.10 – Naziterror in Dortmund – Rechte greifen mit Messer an (SM)
12.12.10 – Schlägerei in linker Kneipe (RN)
08.12.10 – Prozess gegen Neonazi wird neu aufgerollt (WAZ)
08.12.10 – Neonazi nach Schlägerei vor Gericht (RN)
06.12.10 – Stadt Dortmund kämpft gegen Rechtsextremismus (WAZ)
04.12.10 – Auseinandersetzung zwischen Linken und Rechten (RN)
03.12.10 – Neonazi muss 1500 Euro zahlen (RN)
01.12.10 – Neonazis wollen demonstrieren (RN)
01.12.10 – Nazi-Demo soll Samstag am Stadthaus starten (WAZ)

November:
29.11.10 – Neonazis planen Samstag Demo in Dortmund (WAZ)
26.11.10 – Rechten Internethandel unterbrochen (RN)
25.11.10 – Staatsschutz suchte nach rechter Hetzmusik (WAZ)
24.11.10 – Polizei durchsucht Wohnungen nach Nazi-Tonträgern (RN)

Oktober:
22.10.10 – Klaus Schäfer will wieder in den Dienst (RN)
06.10.10 – Rechter Hetzer muss hinter Gitter (WAZ)
09.10.10 – S4-Bündnis wirft Polizei überzogenen Einsatz vor (Ruhrbarone)
08.10.10 – Polizei hat „Demo-Recht mit Füßen getreten“ (WAZ)

September:
29.09.10 – Linksautonome gehen auf die Straße (RN)
28.09.10 – Totschläger eines Punkers wieder auf freiem Fuß (WAZ)
28.09.10 – Messerstecher aus der Haft entlassen – Demonstration (RN)
13.09.10 – Jäger warnt vor Eskalation rechter Gewalt (WAZ)
10.09.10 – Autonome nach Schlägen gegen Neonazi verurteilt (WAZ)
07.09.10 – Schulze: „Verfassungsschützer wollen kein Demo-Verbot“ (RN)
07.09.10 – Blockaden gegen Rechts (2010LAB)
06.09.10 – Polizeipräsident kristisiert Verfassungsgericht (RN)
06.09.10 – OB Sierau will Kampf gegen Nazis intensivieren (WAZ)
06.09.10 – Urteile, Blockaden und daueraktive Nazis (BSZ)
05.09.10 – Dortmund zeigte Flagge gegen Rechts (WAZ)
05.09.10 – Tausende demonstrieren gegen rechts (TAZ)
05.09.10 – Dortmund: Protest muss möglich sein (Ruhrbarone)
05.09.10 – Friedlicher Protest dominiert Aktionstag gegen Rechts (RN)
05.09.10 – Mehr Gegenwind für Nazis in Dortmund (WAZ)
04.09.10 – Roth wirft Rechten „Goebbels-Propaganda“ vor (WAZ)
04.09.10 – Dortmunder protestieren gegen Neonazis (ZEIT)
04.09.10 – Tausende Dortmunder protestieren gegen Nazis (WAZ)
04.09.10 – Tausende protestieren friedlich – 160 Festnahmen (RN)
03.09.10 – Samstag breiter Protest gegen Nazis in Dortmund (WAZ)
03.09.10 – Gericht bestätigt Verbot der Nazi-Demo (WAZ)
03.09.10 – Dortmund gegen Nazis: Der Demo-Überblick (Ruhrbarone)
03.09.10 – Polizei verbietet Nazi-Demo – Rechte protestierten am Bahnhof (RN)
02.09.10 – Neonazi wollte selbstgebaute Bomben zünden (ZEIT)
02.09.10 – Abenddemo der Nazis in Dortmund (Ruhrbarone)
02.09.10 – Bombenterror nur Samstag? (WAZ)
02.09.10 – Politiker sind entsetzt und entschlossen (WAZ)
02.09.10 – Nazis – statt Fußballgucken (2010LAB)
02.09.10 – Polizei verbietet Nazi-Demo in Dortmund (Ruhrbarone)
02.09.10 – Neo-Nazis – pöbeln, schlagen, Bomben bauen (WAZ)
02.09.10 – Aufmarschverbot nach Sprengstoff-Funden (ZEIT)
02.09.10 – Verbot nach Sprengstoff-Fund (TAZ)
02.09.10 – Polizei untersagt Neonazi-Demonstration (SPON)
02.09.10 – Beeinträchtigungen im Bus- und Bahnverkehr (RN)
02.09.10 – Eskalation zwischen Rechten und Linksautonomen verhindert (RN)
02.09.10 – Wer steckt hinter der Nazi-Demo? (RN)
02.09.10 – Mahnwache gegen Nazi-Marsch vor der Steinwache (WAZ)
02.09.10 – Polizei verbietet Nazi-Demo nach Sprengsatz-Fund (WAZ)
02.09.10 – Rechtsradikale störten Versammlung von Linken (WAZ)
01.09.10 – „Autonome Nationalisten“: Neonazis modernisieren ihr Auftreten (IDW)
01.09.10 – Neonazis starten unsägliche Hatz auf 29-Jährigen (WAZ)
01.09.10 – “Dortmund hatte schon immer ein Naziproblem!” (Ruhrbarone)
01.09.10 – Der U-Turm protestiert am Samstag gegen Nazis (WAZ)
01.09.10 – Protest kommt auch vom U-Turm (RN)
01.09.10 – Nazis im Friedenspelz? In Dortmund nur unter Protest (2010LAB)

August:
31.08.10 – Kritik an Dortmunds Polizei wird immer lauter (WAZ)
31.08.10 – Gewaltfrei gegen den „Terror“ der Nazis (WAZ)
31.08.10 – Wie wach ist das Auge? (WAZ)
31.08.10 – Basketballer kapitulieren vor Demo (WAZ)
31.08.10 – Ein Fest gegen Rechts (RN)
31.08.10 – Graffiti am Stadtgymnasium werben für Nazi-Demo (WAZ)
31.08.10 – Graffiti werben für Nazi-Demo (RN)
30.08.10 – Dortmunds „Nazi-Woche“ hat begonnen (WAZ)
30.08.10 – Dortmund wehrt sich mit Musik gegen Nazi-Demo (WAZ)
30.08.10 – Neonazis und Autonome rüsten zur Schlacht um Dortmund (BILD)
29.08.10 – Polizei untersagt Protest gegen Nazis (Ruhrbarone)
28.08.10 – Rechtsextreme marschierten in Witten auf (WAZ)
28.08.10 – Langes Warten auf die Polizei (RN)
27.08.10 – Bündnis entfernte viel braunen Müll (WAZ)
27.08.10 – „Protest muss friedlich sein“ (RN)
26.08.10 – Eskalation der Gewalt durch Neonazis (WAZ)
26.08.10 – Dortmund kämpft gegen Neonazi-Aufmarsch (WAZ)
26.08.10 – Kein Krieg mehr nach dem Sieg (jungle world)
26.08.10 – Protest gegen rechten Info-Stand (WAZ)
26.08.10 – Verletzter bei Massenschlägerei zwischen Linken und Rechten (RN)
26.08.10 – 20 Nazis überfallen linken Szenetreff „Hirsch-Q“ (WAZ)
24.08.10 – „Die Gegenwehr muss deutlich stärker werden“ (WAZ)
23.08.10 – Nazis versammeln sich nicht an der Steinwache (WAZ)
22.08.10 – „Das Viertel gehört nicht den Nazis“ (WAZ)
21.08.10 – Der Polizeipräsident soll die Seite wechseln (RN)
21.08.10 – Braune Geschichtsverdrehung in Dortmund (ZEIT)
20.08.10 – Wellen schlagen vor dem Nazi-Aufmarsch hoch (WAZ)
10.08.10 – Haben Nazis Dortmunder Antifaschisten bedroht? (WAZ)
09.08.10 – Aufmarsch unter Auflagen (RN)
09.08.10 – Neonazi-Aufmarsch – Auflagen statt Verbot (RN)
06.08.10 – Verbot gegen Klaus Schäfer bleibt bestehen (WAZ)
05.08.10 – Neonazis in Dortmund – Hochburg der „AN“ (MgrG)
05.08.10 – Dienstleistungsverbot gegen Ex-Feuerwehrchef Klaus Schäfer (Stadt DO)
03.08.10 – Erste Zwischenfälle vor der Nazi-Demo (RN)

Juli:
27.07.10 – Fall „Schäfer“: Entscheidung bis 10. August
18.07.10 – Dortmund demonstriert friedlich gegen Pro-NRW (WAZ)
12.07.10 – Dortmund protestiert gegen Pro NRW (WE)
09.07.10 – Ermittlungsverfahren gegen Klaus Schäfer (RN)
08.07.10 – Public Nazi Viewing (Zeit)
01.07.10 – Projekt für Kinder wegen Nazi-Bedrohung (WE)

Juni:
25.06.10 – Große Erleichterung über Kaufaktion der Stadt (WE)
24.06.10 – Stadt schnappt Rechten Szenetreff weg (WE)
15.06.10 – Antwort auf rechtsradikale Rede (WE)
11.06.10 – Drei Polizisten kaltblütig hingerichtet (WE)
09.06.10 – Prozess gegen Neonazi (WE)

Mai:
21.05.10 – Offene Fragen um Klaus Schäfer (RN)
20.05.10 – Klaus Schäfer hat sich nicht strafbar gemacht (RN)
19.05.10 – Prozess um Mai-Krawalle 2009 (RN)
11.05.10 – Punk verprügelt – Haft für Neonazis (RN)
11.05.10 – Gefängnisstrafe für prügelnde Neonazis (WE)
10.05.10 – Klaus Schäfer schwänzt Personalgespräch (WE)
10.05.10 – Klaus Schäfer schwänzt Personalgespräch (RN)
08.05.10 – Rechte behinderten Zugang zum Wahllokal in Dortmund (WE)
08.05.10 – Neonazis behinderten Zugang zum Wahllokal (RN)
08.05.10 – Rechte behinderten Zugang zum Wahllokal (RN)
07.05.10 – Feuerwehrchef ist Brandstifter (Ruhrbarone)
06.05.10 – Dortmunds Ex-Feuerwehrchef ein gefährlicher Überläufer? (WR)
06.05.10 – Trennung von Klaus Schäfer käme Stadt richtig teuer (RN)
05.05.10 – Komplexe Lage im Fall Schäfer nach Nazi-Demo-Besuch (WR)
05.05.10 – Der Fall Klaus Schäfer: Warum? (WE)
05.05.10 – Wer wusste von Klaus Schäfers Kontakten? (RN)
05.05.10 – Dortmunds Ex-Feuerwehrchef öfter bei Nazi-Demonstration (WE)
04.05.10 – Biedermann und die Brandstifter (WAZ)
04.05.10 – Neonazi-Fall Schäfer gibt weiter Rätsel auf (WE)
04.05.10 – Ex-Feuerwehrchef gibt Kontakte zur Nazi-Szene zu (WR)
03.05.10 – Ex-Feuerwehrchef räumt rechte Kontakte ein (RN)
02.05.10 – Nationalisten in Dortmund (2010LAB)
01.05.10 – Feuerwehr-Kameraden distanzieren sich von Ex-Chef Schäfer (RN)
01.05.10 – Dortmunds Ex-Feuerwehrchef applaudiert Nazis (WE)

April:
30.04.10 – Leitender Feuerwehrmann Schäfer unter Neonazis (RN)
30.04.10 – Viele Jugendliche unter rechten 1.-Mai-Randalierern (WE)
29.04.10 – Mai-Kampftag (WR)
29.04.10 – 1. Mai: Polizei trennt Demos von Rechts und Links (WR)
28.04.10 – Dortmunder Polizei ist am 1. Mai im Dauereinsatz (WR)
09.04.10 – Anlaufstelle für Bürger im Kampf gegen Rechts (WR)
05.04.10 – Gedenken an „Schmuddel“ (WE)
03.04.10 – Marsch in Gedenken an „Schmuddel“ (RN)

März:
28.03.10 – Putzaktion gegen Rechts (WR)
22.03.10 – Gewalt von Rechts und Links (WE)
22.03.10 – Prozess gegen Neonazis verschoben (RN)
20.03.10 – Hand in Hand gegen Rechtsextremismus (RN)
19.03.10 – Dortmund kehrt den braunen Dreck weg (RN)
19.03.10 – Rechte Propaganda einfach weggeputzt (WR)
19.03.10 – Netzwerk gegen Rechts in Huckarde gegründet (RN)
13.03.10 – Polizei beendet Flugblattaktion von Neonazis (RN)
12.03.10 – Antifaschist darf sich aus Angst vor Neonazis vermummen (WE)
10.03.10 – Neonazis sollen Punk verprügelt haben (RN)
09.03.10 – Zwei Dortmunder Neonazis wegen Mai-Krawallen angeklagt (WR)
09.03.10 – Anklage gegen zwei Dortmunder (RN)
09.03.10 – Anklage gegen Rädelsführer der Mai-Krawalle erhoben (ddp)
09.03.10 – Grüne kritisieren Dortmunder Polizei (RN)
05.03.10 – Rechte Szene wird immer jünger und gewaltbereiter (RN)
05.03.10 – Buttersäure unter PKW gekippt (RN)
05.03.10 – Wieder Attacke auf anti-rechte Familie in Dortmund (WR)
05.03.10 – Mögliches Attentat mit Buttersäure (WR)

Februar:
26.02.10 – Neuer Leiter will in Nordstadt mehr Präsenz zeigen (RN)
06.02.10 – Bürgerforum zur Studie über Rechtsextremismus (RN)
05.02.10 – Nahaufnahme: Mitten unter uns (WR)
05.02.10 – Politikverdruss treibt Bürger nach rechts (WR)
05.02.10 – Anklage gegen elf brutale Angreifer (RN)
05.02.10 – Elf BVB-Fans als brutale Schläger angeklagt (WR)

Januar:
31.01.10 – Bewährung für Steinewerfer (redok)
28.01.10 – Anschlag mit Buttersäure auf Linke-Büro in Dortmund (WE)
28.01.10 – Buttersäure-Anschlag auf Dortmunder Büro (RN)
27.01.10 – Studie: Bürgerforum Dortmund bespricht Rechtsextremismus (WE)
26.10.10 – Polizisten mit Stein beworfen – Neonazi per Video überführt (RN)
26.01.10 – Neonazi nach Randale am 1. Mai verurteilt (WE)
24.01.10 – Tief im Westen: Nazis in Dortmund (TAZ)
22.01.10 – Gymnasiastin punktet mit Beitrag gegen Rechtsextremismus (RN)
18.01.10 – Neonazis prügeln auf Polizisten ein (SPON)
18.01.10 – Neonazis greifen Polizei an (RN)
12.01.10 – 200 Neonazis feierten in Kleingartenanlage (RN)
11.01.10 – Neonazis feierten in Dortmunder Kleingartenanlage (WR)


.2009.
Dezember:
31.12.09 – Internetseite von Modemarke der rechten Szene gehackt (RN)
23.12.09 – Neonazi wegen Körperverletzung verurteilt (WE)
22.12.09 – Rechter Schläger brach Opfer das Nasenbein (RN)
16.12.09 – Nationale Autonome dominieren die rechte Szene in DO (Ruhrbarone)
15.12.09 – RS-Gymnasium: Menschenkette gegen Rechts (WR)
03.12.09 – Grüne fordern wirksamen Polizeischutz (WR)
03.12.09 – Neonazi muss nach Randale ins Gefängnis (WR)
03.12.09 – Ein Jahr Haft für 1. Mai-Randalierer (redok)
02.12.09 – Dortmunder Familie flieht vor Nazi-Terror (WR)
01.12.09 – Bis zu 80 Nazis in der Stadt – Straftaten verdoppelt (WR)
01.12.09 – Neonazi soll Linkem die Nase gebrochen haben (WR)
01.12.09 – Dortmund braucht einen langen Atem (WR)
01.12.09 – Neonazi-Studie vorgestellt – Viel Widerstand (RN)
01.12.09 – Dortmund, wir haben ein Problem (ER)

November:
29.11.09 – Rechter „Ausflug“ verhindert (RN)
26.11.09 – Polizei kritisiert TV-Bericht über Neonazi-Szene (RN)
18.11.09 – Gesellschaft muss sich selbst schützen (RN)
14.11.09 – 200 Seiten gegen Neonazis – Studie fertig (RN)
12.11.09 – Rechtsradikale stören Gedenkstunde am jüdischen Mahnmal (IN)
09.11.09 – Gedenken an Novemberpogrome gestört (redok)

Oktober:
27.10.09 – 1.-Mai-Krawalle: Prozess gegen Neonazi endet mit Freispruch (WE)
26.10.09 – Banner gegen Rechts gestohlen (WR)
23.10.09 – Linke Demo gegen NPD vor Nazi-Laden Donnerschlag (WR)
23.10.09 – Rheinische Straße ist wieder frei (RN)
19.10.09 – Solidaritätskonzert: Rock gegen Rechts (WR)
16.10.09 – Dortmunder Symbolpolitik gegen Nazis in der Kritik (WR)
13.10.09 – Polizei kann von Nazis bedrohter Familie nicht helfen (WAZ)
13.10.09 – Dortmunder Linke wollen nicht neben NPD und DVU sitzen (WR)
10.10.09 – Familie flieht vor Nazi-Terror und sucht eine neue Bleibe (WR)
09.10.09 – Reaktionen auf die Neonazi-Attacken (RN)
09.10.09 – Experte zum Neonazi-Problem in Dortmund (RN)
09.10.09 – Kirchen rufen zur Mahnwache für Dortmunder Familie (WR)
07.10.09 – Familie hat Angst vor Neonazi-Terror (RN)
07.10.09 – Politiker reagieren auf Dortmunder Nazi-Terror (WR)
07.10.09 – Rechte terrorisieren Dortmunder Familie (WR)

September:
28.09.09 – Neonazi wegen Krawallen am 1. Mai vor Gericht (WE)
25.09.09 – Neonazis: Gewalt am rechten Rand nimmt zu (WR)
21.09.09 – Polizeieinsatz gegen Neonazis (WR)
21.09.09 – Polizei nimmt pöbelnde Neonazis fest (RN)
10.09.09 – Konjunktiv II (jungle world)
09.09.09 – Vom „Führer“ können sie nicht lassen (redok)
08.09.09 – Linke nutzen Demo als Gewalthappening (WR)
07.09.09 – Kein Demo-Verbot wegen „Autonomer Nationalisten“ (RN)
07.09.09 – Neonazis am Hafen geparkt (TAZ)
06.09.09 – Geschrumpfter Stand-Auflauf (redok)
06.09.09 – Neonazis für den Frieden? (redok)
06.09.09 – Protest gegen Neonazis bleibt weitgehend friedlich (RN)
06.09.09 – Dortmund setzt buntes Zeichen gegen Rechts (RN)
06.09.09 – Keine Gewalteskalation trotz Verletzter und Festnahmen (WR)
06.09.09 – Dortmund wehrt sich gegen Rechts (WR)
06.09.09 – Friedlich mit einer Tonne gegen „braunen Müll” (WR)
06.09.09 – Protest gegen Nazi-Demo: Tausende zeigen Flagge gegen Rechts (WR)
05.09.09 – Nazis demonstrieren in Dortmund (Ruhrbarone)
05.09.09 – Dortmund wehrte sich (RN)
05.09.09 – Neonazis dürfen sich nun nur auf Parkplatz versammeln (WE)
05.09.09 – Neonazis dürfen in Dortmund aufmarschieren (RN)
04.09.09 – Bundesverfassungsgericht erlaubt Nazi-Demo (Ruhrbarone)
04.09.09 – Neonazis dürfen marschieren – Zahlreiche Gegenaktionen geplant (RN)
04.09.09 – Antikriegstag: Großeinsatz gegen Neonazis in Dortmund (WR)
03.09.09 – Nazi-Demo: OVG bestätigt Verbot (Ruhrbarone)
03.09.09 – Polizei schiebt Anti-Nazi Demo ab (Ruhrbarone)
03.09.09 – Dortmund stellt sich gegen Rechts (RN)
03.09.09 – Gericht bestätigt Verbot der Nazi-Demo (RN)
03.09.09 – Nazi-Demo verboten: Friedensfest gegen rechte Gewalt (WR)
02.09.09 – OB ruft in Dortmund zu Protest gegen Rechts auf (WR)
01.09.09 – Kommen sie oder kommen sie nicht? (Ruhrbarone)
01.09.09 – Tumult im Bahnhof: Anzeige gegen NPD-Ratsmitglied (WR)

August:
29.08.09 – Protest gegen Rechtsradikale: Linke übertönen Nazis (WR)
28.08.09 – Kratzen und knibbeln gegen Rechts (WR)
27.08.09 – Bier, Bratwurst und Blockade (jungle world)
27.08.09 – Bürgerhotline: Solidarität im Kampf gegen Nazis (WR)
26.08.09 – Flugblattaktionen des rechten Spektrums endet mit Strafanzeigen (RN)
26.08.09 – Bündnis Dortmund will faschistische Aufkleber entfernen (RN)
26.08.09 – Stadt lädt ein zum Rocken gegen Rechts (RN)
26.08.09 – Propagandabeseitigung (RN)
16.08.09 – DGB mobilisiert: Antikriegstag nicht den Nazis überlassen (WR)
14.08.09 – Am 5. September: Deichkind rocken gegen Rechts (WR)
14.08.09 – Fest der Kulturen gegen Rechts (RN)
14.08.09 – Nazi-Demo bleibt verboten (RN)
09.08.09 – Strafantrag: NPD-Aktivist klaut Papierkorb (WR)
08.09.09 – Kulturcafé „Taranta Babu“ im Visier von Rechtsradikalen? (RN)
02.08.09 – Rock gegen Rechts im FZW (WR)
02.08.09 – 120 Neonazis auf Rückreise nach Dortmund (RN)

Juli:
28.07.09 – Anklagen wegen Neonazi-Krawallen (WE)
28.07.09 – Drei Neonazis angeklagt (RN)
22.07.09 – Neonazis klagen gegen Demo-Verbot (WR)
19.07.09 – Nazis wollen gegen Dortmunder Demo-Verbot klagen (Ruhrbarone)
18.07.09 – DGB stellt Strafanzeige nach Angriff auf Demo (RN)
15.07.09 – Nach Maikrawallen: Polizei verbietet Neonazi-Demo in Dortmund (WE)
14.07.09 – Aufmarsch-Verbot nun amtlich (RN)
11.07.09 – Dortmunder Neonazi-Szene unter der Lupe (NPD-Blog-Info)
11.07.09 – Im Rat: Rechtsextremisten werfen sich Geldgier vor (ShortNews)
09.07.09 – Senioren wollen Nazi-Demo blockieren (RN)
07.07.09 – Neonazis halten ihren Standort (WR)
07.07.09 – Rechte wollen gegen Verbot klagen (RN)
06.07.09 – Polizeipräsident verbietet Aufmarsch am 5. September (RN)
06.07.09 – Polizeipräsident verbietet Neonazi-Aufmarsch (WR)
03.07.09 – DVU: OB fordert von der DVU Geld zurück (WR)
03.07.09 – Schon 40 Organisationen üben Widerstand (RN)

Juni:
25.06.09 – Innenausschuss: Neonazi-Krawalle waren verabredet (WR)
24.06.09 – Innenminister über erste Auswertungen (RN)
24.06.09 – Arge will Förderung für Neonazi-Ich-AG zurück (WR)
23.06.09 – Arge förderte offenbar Ich-AG eines Neonazis (WR)
05.06.09 – Rechte Schmierer verschandeln Stromversorgungshaus (RN)

Mai:
29.05.09 – Kulturtage Anfang September: Brackel setzt Bunt gegen Braun (WR)
24.05.09 – Scharmützel mit Rechtsradikalen: 280 demonstrierten (WR)
23.05.09 – Schlägerei bei friedlicher Demo (RN)
23.05.09 – Linke greifen Rechtsextreme an (RN)
22.05.09 – „Gegen Dortmunder Zustände“ (Ruhrbarone)
17.05.09 – Bessere Vernetzung gegen Rechtsextremismus (WR)
15.05.09 – Rat verabschiedet Resolution gegen rechte Gewalt (RN)
14.05.09 – Gemeinsam gegen rechte Gewalt in Dortmund (Ruhrbarone)
14.05.09 – Debatte im Rat: Polizeichef will rechte Demo verbieten (WR)
14.05.09 – Resolution des Rates gegen Rechte Gewalt in Dortmund (RN)
14.05.09 – DGB-Zug-Teilnehmer erheben schwere Vorwürfe gegen Polizei (WAZ)
14.05.09 – Resolution gegen Rechts: „Wie die Schweinegrippe“ (WAZ)
13.05.09 – Randale im Revier (jungle world)
13.05.09 – Rat blickt auf 1.-Mai-Randale: DGB-Boss kontra Polizeipräsident (WR)
13.05.09 – DGB will Ermittlungen gegen Drohungen im Netz (WR)
13.05.09 – 1. Brackeler Kulturnacht: Kein Platz für Nazis (WR)
08.05.09 – DGB: Land hat Neonazi-Drohung ignoriert (WE)
07.05.09 – Nazi-Angriff auf DGB keine Überraschung (Ruhrbarone)
07.05.09 – Ratsresolution auf den Weg gebracht (RN)
07.05.09 – Neonazi-Krawalle: Empörung ebbt nicht ab (WAZ)
07.05.09 – Resolution im Stadtrat: Nazi-Randale schlägt weiter hohe Wellen (WE)
06.05.09 – Innenminister Wolf: “Hervorragender Erfolg” (Ruhrbarone)
06.05.09 – Ist Dortmund eine Hochburg der rechten Szene? (RN)
06.05.09 – NRW-Innenminister Wolf weist Vorwürfe zurück (RN)
06.05.09 – Langemeyer wehrt sich gegen Vorwürfe (RN)
06.05.09 – FDP-Experte wirft Dortmunder Politik Mitschuld vor (RN)
06.05.09 – DVU-Bezirksvertreter an Nazi-Randale beteiligt (WR)
06.05.09 – Ruf nach der „vollen Härte des Gesetzes” (WAZ)
06.05.09 – Nazi-Krawall: Opposition wirft Staatsschutz Versagen vor (WE)
05.05.09 – OB Langemeyer will Zeichen gegen rechte Gewalt (RN)
05.05.09 – Neonazis rufen im Internet zur Gewalt auf (WR)
04.05.09 – Neonazis greifen DGB-Maidemo an (TAZ)
04.05.09 – Runder Tisch nach Neonazi-Krawall am 1. Mai (WAZ)
04.05.09 – Dortmunder Polizei ermittelt gegen 404 Gewalttäter (WE)
04.05.09 – Deutlich mehr Verfahren: Naziüberfall ein Thema im Landtag (WR)
04.05.09 – Wolf: Konsequent gegen Neonazis vorgehen (WAZ)
04.05.09 – Zweiter Antifaschistischer Jugendkongress (RN)
03.05.09 – Spontane Aufmärsche und Angriffe nach Demo-Verbot (redok)
03.05.09 – Nach Nazi-Angriff: Politik fordert „Null Toleranz“ (WR)
03.05.09 – Neue Gruppen, neue Strategien: Wie gefährlich ist die Rechte? (WR)
03.05.09 – Nach rechter Gewalt: Ermittlungen gegen 280 Personen (RN)
02.05.09 – Nazi-Attacke auf DGB: Eine neue Dimension rechter Gewalt (WR)
01.05.09 – “Die Sicherheitsbehörden haben versagt!” (Ruhrbarone)
01.05.09 – Neonazis: Der überkochende Kessel in Dortmund (WR)
01.05.09 – 1. Mai: Neonazis überfallen Demo in Dortmund (WAZ)
01.05.09 – Neonazis greifen Mai-Demo in Dortmund an (WAZ)

April:
27.04.09 – In Eving: Marketing lenkt Weg zu den Stolpersteinen (WR)
16.04.09 – Polizei prüft Verbot der Nazi-Demo (RN)
15.04.09 – BVB unterstützt Aktion für ein Verbot von Nazi-Demo (RN)
10.04.09 – Karfreitagsgedenken an Nazi-Opfer in Dortmund (RN)
06.04.09 – Karfreitag: Gedenken an NS-Opfer in der Bittermark (WR)

März:
28.03.09 – 700 Menschen gedenken „Schmuddel“ friedlich (WE)
27.03.09 – Zwei Demos am Samstag in Innenstadt und Dorstfeld (RN)
24.03.09 – Demo zur Erinnerung an „Schmuddel“ (WR)
20.03.09 – Rechtsradikalismus: Scharnhorster Politiker erschrocken (RN)
20.03.09 – Frühjahrsputz gegen faschistische Propaganda (RN)
20.03.09 – Frühjahrsputz: „Braune Drecksäcke” im Einsatz (WR)
19.03.09 – Neonazis outen Linke im Internet (TAZ)
19.03.09 – Neonazi-Überfall: Spur führt nach Dortmund (RN)
13.03.09 – Brackeler Bündnis „Bunt statt Braun“ gegen Rechts (RN)
13.03.09 – Jugendring fordert Konsequenzen für Neonazi-Aufmärsche (WR)
11.03.09 – SPD-Erfolgsmodell „Braune Tonne” (WR)
09.03.09 – Wahlkampf vor Ort: SPD entsorgt NPD-Material im Müll
06.03.09 – Taranta Babu erneut Ziel von Vandalen (WR)
05.03.09 – Nur einer half, als Neonazi pöbelte (WR)

Februar:
27.02.09 – Sie sind längst da (WR)
27.02.09 – „Neonazis raus aus Hombruch“ (WR)
23.02.09 – Neonazi-Feier im Fliegerheim: 3.500 € Strafe (WR)
20.02.09 – Bundesweite Fahndung (TAZ)
18.02.09 – Demo in Dresden: Dortmunder an Neonazi-Übergriffen beteiligt (WR)
15.02.09 – Neonazis feiern Haftentlassung ihres Kameraden in Hengsen (WR)
01.02.09 – Zwischenfall bei Demo gegen Polizeipräsidenten (RN)

Januar:
31.01.09 – Polizeipräsident zu Rücktrittsforderungen von Demonstranten (RN)
31.01.09 – Demonstranten für Rücktritt des Dortmunder Polizeichefs (WR)
30.01.09 – Einschränkungen für Bürger nicht hinnehmbar (WR)
30.01.09 – Projekt für Fußballfans soll über Rechtsextremismus aufklären (RN)
26.01.09 – Dortmunder Siedlung nach Hitler-Helfer benannt (WR)
22.01.09 – Neonazis rufen im Internet zur Antifaschisten-Verfolgung auf (WR)


.2008.
Dezmeber:
31.12.08 – Grün-braune Verbrüderung (redok)
30.12.08 – „Dummschwätzer“ vor Verfassungsgericht (WR)
22.12.08 – Neonazis und Unterstützer demaskieren (WR)
21.12.08 – Neonazis trainieren Straßenkampf in Turnhalle (WR)
15.12.08 – In NRW ist Dortmund der Aufmarschplatz für Neonazis (WAZ)

November:
28.11.08 – Eltern kämpfen um Sohn im „braunen Sumpf“ (WR)
14.11.08 – 40 Rechtsextreme verteilten Flugblätter vor Kino (RN)
11.11.08 – Eine ganze Kinowoche mit Filmen gegen Rechts (WR)

Oktober:
05.10.08 – Neonazis trafen sich zum Konzert in Dortmund (Topnews)
31.10.08 – Wissenschaftler befassen sich mit rechtsextremen Strukturen (WR)
22.10.08 – Steinwache leidet unter Sparzwängen (WR)
21.10.08 – Steine erinnern an Nazi-Opfer (WR)
20.10.08 – Rechtsextremismus unter der Lupe (WR)

September:
22.09.08 – Kölner Verbot ein Beispiel für Dortmund? (WR)
11.09.08 – Brauner Block in Schwarz (jungle world)
10.09.08 – Kritik an Neonazi-Aufmärschen: „Situation für Bürger unerträglich“ (WE)
09.09.08 – Nazidemo: Kein Grund für Auflösung (WR)
07.09.08 – Polizei setzt Kleiderordnung durch (Ruhrbarone)
07.09.08 – Neonazi-Demo mit bisher größtem Aggressionspotenzial (WR)
07.09.08 – Viel Aggression bei Neonazi-Aufmarsch (RN)
07.09.08 – Absperrungen: Nazi-Demo bringt öffentliches Leben zum Erliegen (WR)
07.09.08 – Neonazi-Demo: Polizei stoppte Zug zu Stolpersteinen (WR)
06.09.08 – Trillerpfeifen gegen rechten Aufmarsch (RN)
05.09.08 – Aufgeheizte Atmosphäre wegen Neonazi-Demo (RN)
04.09.08 – Auseinandersetzungen und spontane Demonstration (RN)
03.09.08 – Dortmund demonstriert bunt statt braun (RN)
03.09.08 – Auseinandersetzungen zwischen Rechten und Linken (WE)
03.09.08 – Dortmund ist bunt statt braun (WR)
02.09.08 – Fehlendes Vertrauen (WR)
02.09.08 – Ein großes Bündnis gegen Neonazis (WR)

August:
29.08.08 – Wieder Anschlag auf Büro der „Linken“ (WE)
26.08.08 – Rechte Rattenfänger ohne Erfolg (WR)
22.08.08 – Großes Bündnis gegen Rechts (WR)
21.08.08 – Aktionstag gegen Neonazi-Werbung (WR)
11.08.08 – Neue Nazis: Sehr jung und gewalttätig (WR)
07.08.08 – Aktion gegen Neonazis: „Wir wollen Euch nicht in dieser Stadt!“ (WR)

Juli:
30.07.08 – NRW-Neonazis werben verstärkt um Kinder und Jugendliche (RN)

Juni:
24.06.08 – Sparda-Bank: Kein Konto für Antifaschisten (WR)

Mai:
26.05.08 – Wieder Schlägerei an linker Kneipe „Hirsch Q“ (RN)
16.05.08 – Mehr tun gegen Nazis (WR)

April:
28.04.08 – Arbeitskreis kämpft gegen Rechts (RN)
27.04.08 – Dorstfelder kämpfen gegen Rechts (WR)
15.04.08 – Nazi-Gewalttäter zu Haft verurteilt (redok)
15.04.08 – Polizei: „Klar gibt es No-Go-Areas“ (WR)
15.04.08 – Nach Überfall muss Neonazi in Haft (WR)
11.04.08 – Neonazis sollen Polizisten verletzt haben (RN)
02.04.08 – Dortmunder Steinwache: Den Nazi-Opfern einen Namen geben (WR)

März:
31.03.08 – Dortmund ein Sammelbecken für Neonazis (WR)
30.03.08 – 800 Linke erinnern an „Schmuddel“ (WR)
27.03.08 – Kinder der Borussenfront (jungle world)
14.03.08 – Schule baut „Mauern gegen Rechts“ (WR)
14.03.08 – Gefängnisstrafe nach Amoklauf-Alarm (RN)
10.03.08 – Anschläge mit Buttersäure auf Buchladen und Parteibüro (WR)
10.03.08 – Buttersäure-Anschläge – Demo in der City (RN)
04.03.08 – Arbeit gegen Rassismus vernetzen (WR)

Februar:
27.02.08 – Nazi-Attacke mobilisiert eine ganze Schule (WR)
26.02.08 – Neonazis bedrohen Lehrer (RN)
25.02.08 – Vernetzung gegen die extreme Rechte (WR)
21.02.08 – Neonazis nehmen Dortmunder Schulen ins Visier (WAZ)

Januar:
27.01.08 – Die Hoffnung ruht auf der Jugend (WR)
07.01.08 – Neonazis: „Dortmund ist unsere Stadt“ (TAZ)
04.01.08 – Vorkämpfer gegen rechtes Übel (WR)
03.01.08 – Schläger greifen Passanten an (WR)
02.01.08 – Prügeleien in Silvesternacht (RN)


.2007.
Dezember:
06.12.07 – Anders-Hoepgen gegen rechte Gefahr (WR)

November:
24.11.07 – Neonazi-Überfall auf Gaststätte in Dortmund (WSWS)
17.11.07 – Bewaffneter Überfall auf Gaststätte (redok)
10.11.07 – Rechte Schnorrer (redok)
09.11.07 – Erstmals Fraktion – gleich Ärger um DVU (WR)
09.11.07 – Rechte locken mit Mehrheit für Kraftwerk (WR)
07.11.07 – Rechte reiben sich die Hände (WR)

Oktober:
22.10.07 – Steitz: „Schlimmer als Nazi-Aufmärsche ist die DVU im Rat“ (WR)
16.10.07 – Neonazi muss für Ohrfeige 500 Euro zahlen (WR)

September:
27.09.07 – Kriminell im Dienste der Verfassung (jungle world)
06.09.07 – CDU: Keine Gedenktafel für Punker „Schmuddel“ (WR)
05.09.07 – Neonazi-V-Mann als Anstifter von Gewaltverbrechen? (redok)
05.09.07 – „Gülle-Aktion“ droht juristisches Nachspiel (WR)
03.09.07 – Krude Neonazi-Parolen landen nur selten vor dem Richter (WR)
03.09.07 – SPD/Grüne: Aktionsplan gegen Rechts (WR)
02.09.07 – Kommentar: Eindrucksvoller Protest (RN)
02.09.07 – „Sperrt sie ein in Schulen…“ (WR)
02.09.07 – „Der Krieg befreit von gar nichts“ (WR)
02.09.07 – Aggressives Verhalten und dumpfe rechte Parolen (WR)

August:
31.08.07 – Demo sorgt für viel Frust (WR)
30.08.07 – Knapp vorbei ist auch daneben (jungle world)
30.08.07 – Aktionsplan gegen Rechts (RN)
30.08.07 – Kein Hauptaufmarschort (RN)
29.08.07 – Bündnis fordert gewaltfreien Protest (WR)
27.08.07 – Helikopter kreiste wegen Demo (RN)
27.08.07 – Vielfältige Aktionen gegen Krieg und Neonazis (WR)
23.08.07 – Polizei garantiert Ruhe in Dorstfeld (WR)
23.08.07 – BVB setzt klares Zeichen gegen Rechts (WR)
22.08.07 – OB greift durch: Demo doch vor der Oper (WR)
21.08.07 – Kommentar: Peinlicher Affront (RN)
21.08.07 – Schüler und SPD fordern: Nazis raus! (WR)
12.08.07 – Straßenkampf-Training im Stadtpark (redok)
10.08.07 – Müllwerker sagen „Nein“ zum Nazi-Hilfsdienst (WR)
10.08.07 – Polizei räumt Fehler ein und zahlt Ausgleich (WR)
09.08.07 – „Kein Thor-Steinar im Stadion“ (WR)
07.08.07 – Buntes Familienfest gegen braunen Aufzug (WR)

Juli:
30.07.07 – Rechte Szene: „Goliat“ will weitermachen (WR)
26.07.07 – Angst um seine Familie: Goliat-Betreiber will aufgeben (WR)
25.07.07 – Streit um Friedensplatz (Junge Welt)
23.07.07 – Protestwelle gegen „Goliat“ (WR)
05.07.07 – Polizeipräsident weiter in der Kritik (WR)
04.07.07 – Wir tun, was machbar ist (WR)

Juni:
28.06.07 – Nazi-Aufmarsch am 1. September (RN)
19.06.07 – Ladenschluss für die rechte Szene (TAZ)
13.06.07 – Rechte Solidarität mit Totschläger (redok)

Mai:
30.05.07 – „So geht Flagge zeigen gegen Rechts nicht!“ (WR)
24.05.07 – Neonazi zahlt für seinen Rücken 800 € Strafe (WR)
24.05.07 – Hakenkreuz ins Kreuz tätowiert: Geldstrafe für Neonazi (WR)
06.05.07 – Ungereimte Judenhetze (redok)
03.05.07 – Wechselseitige Vorwürfe (WR)
02.05.07 – Rechte Aufmärsche zum 1. Mai mit Problemen (redok)
01.05.07 – Die NPD verbieten (WAZ)
01.05.07 – Ausschreitungen am Rande der Neonazi-Demo (WR)
01.05.07 – Dortmund steht geschlossen gegen Neonazis (WR)

April:
26.04.07 – „Ich war ein überzeugter Neonazi“ (WR)
26.04.07 – Wenn der Sohn zum Neonazi wird: „Der Feind im Haus“ (WR)
23.04.07 – „Demonstrieren – aber friedlich!“ (WR)
23.04.07 – Rechtsextreme entdecken die soziale Frage für sich (WR)
19.04.07 – Gegen Nazis: „Bunt statt Braun“ (WR)
01.04.07 – Friedlicher Protest gegen Rechts (RN)


.2006.
September:
04.09.06 – Bande verprügelte 16-Jährige (RN)
03.09.06 – Neonazis bekämpfen (RN)

August:
08.08.06 – Laden für Arbeit gegen Neonazis (RN)

Juli:
28.07.06 – Neonazis müssen ohne Islamisten marschieren (redok)
23.07.06 – Demo-Dschihadisten in Dortmund gesucht (redok)
04.07.06 – Nach Wirbel um Konzert kommt Demo (RN)

Juni:
19.06.06 – Antifaparty verhindert (Junge Welt)

Mai:
21.05.06 – Kraftvolle Demo gegen Rechts (RN)
09.05.06 – Neonazis beim Nestbau gestört (RN)
01.05.06 – Rechter Schlägertrupp überfiel Kneipe (RN)

Arpil:
23.04.06 – Wut und Trauer prägen Protestzug (RN)
02.04.06 – Schweigeminute für „Schmuddel“ (RN)

Januar:
26.01.06 – Demos am 26.01.06 in Dortmund: Lob für „umsichtige“ Polizei (RN)
23.01.06 – „Nicht der Konjunktur der Aufmärsche folgen“ (RN)
19.01.06 – Der Widerstand gegen den erneuten Aufmarsch von Neonazis … (RN)
09.01.06 – „Dortmund ist unsere Stadt“ (redok)


.2005.
April:
02.04.05 – Massenproteste gegen Neonazis (redok)
01.04.05 – Neonazi wegen Mordes an Punker in Haft (redok)
01.04.05 – Heimtückischer Mord von Rechts (TAZ)

April:
31.03.05 – 31-jähriger Punk durch Neonazi-Skinhead erstochen (Wikinews)

Meldung verbreiten:
  • Facebook
  • MySpace
  • Twitter
  • Identi.ca
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • del.icio.us
  • PDF
  • email
  • Google Bookmarks
  • RSS