Neue Fantifa-Gruppe in Dortmund

Am heutigen Tag ist Die Bande an die Öffentlichkeit getreten. Es handelt sich dabei um eine neue feministische Gruppe aus Dortmund, die sogleich zu einer Infoveranstaltung zu dem in Münster stattfindenden 1000-Kreuze-Marsch – einer von christlich-fundamentalistischen AbtreibungsgegnerInnen organisierten Demo – einlädt. Wie jedes Jahr rufen AntifaschistInnen deswegen zum Protest auf. Bei der Veranstaltung könnt ihr euch über die Hintergründe und geplanten Aktion informieren sowie die Mitglieder der neuen Gruppe kennenlernen.

Montag, 4. Februar 2013, 19 Uhr, Taranta Babu
(Humboldtstr. Ecke Amalienstr, 44137 Dortmund)

Meldung verbreiten:
  • Facebook
  • MySpace
  • Twitter
  • Identi.ca
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • del.icio.us
  • PDF
  • email
  • Google Bookmarks
  • RSS