Lotta #50 erschienen

Wir möchten hiermit noch einmal gesondert auf die vor genau einer Woche erschienene Jubiläumsausgabe #50 der Lotta, einer antifaschistischen Zeitung für NRW, Hessen und Rheinland-Pfalz hinweisen. Seit nunmehr 13 Jahren dokumentiert und analysiert das Zeitungsprojekt die Aktivitäten und Entwicklungen der extremen Rechten in NRW – vom offen bekennenden Neonazi-Spektrum bis hin zur Grauzone zwischen der noch demokratischen und der extremen Rechten. Im Mai 2012 übernahm das Redaktionskollektiv darüber hinaus den Blog NRW rechtsaußen.

In der aktuellen Ausgabe findet sich auch ein ausführlicher Artikel zur Dortmunder Neonazi-Szene nach den Verboten des NRW-Innenministeriums im August vergangenen Jahres: „Der Widerstand ist eine Hydra!“ – Die Neonaziszene im Ruhrgebiet nach dem Verbot, geschrieben von Daniel Markgraf.

Wir sagen Danke und freuen uns auf die nächsten 50 Ausgaben! Unterstützt das Lotta-Projekt mit einem (Soli-)Abo!

Meldung verbreiten:
  • Facebook
  • MySpace
  • Twitter
  • Identi.ca
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • del.icio.us
  • PDF
  • email
  • Google Bookmarks
  • RSS