Letzte Infos zur Demo am 31.03.

Am 31.03. findet in Dortmund ab 11 Uhr die Demonstration “Rechte Gewalt unmöglich machen!” des Dortmunder Antifa-Bündnisses statt. Anschließend wollen wir uns alle gemeinsam dem Naziaufmarsch in Dortmund entgegenstellen. Dieser soll ab 16 Uhr vom Hauptbahnhof aus losgehen.

Eine gemeinsame Anreise wird empfohlen:

  • Aus Richtung Westen: mit der S-Bahn S1 9:37 Uhr ab Düsseldorf Hbf Richtung Dortmund Hbf. Ankunft 10:58 Uhr Dortmund Universität
  • Aus Dortmund: 10:53 Uhr ab Dortmund Hbf S-Bahn S1 Richtung Solingen Hbf. Ankunft 10:59 Uhr Dortmund Universität
  • Aus Münster: 9:15 Uhr HBF Münster
  • Den ganzen Tag über bekommt ihr Informationen via Twitter oder für ältere Handys per ticker.nadir.org (WAP/HTML)

    Weitere Infos zur Demo findet ihr hier: hier

    ACHTUNG: Die Uhrzeit hat sich geändert!
    Kommt zur antifaschistischen Demonstration:
    31.03.2012 / 11:00 h / Dortmund / S-Bahnhof Universität


    Bitte denkt selbst daran, für geeigneten Schutz vor „Anti-Antifa-FotografInnen“ Sorge zu tragen!

    Wir an dieser Stelle nochmals ausdrücklich darauf hin, dass nur ausgewiesene oder uns bekannte JournalistInnen mit Pressebinden Film- und Fotoaufnahmen unserer Demonstration machen werden. Die Pressebinden gibt es nach einer kurzen Akkreditierung vor der Demo am Lautsprecherwagen. Alle anderen DemonstrationsteilnehmerInnen bitten wir das Fotografieren zu unterlassen. Wir möchten es damit zum einen Neonazis erschweren, Aufnahmen von den DemonstrantInnen anzufertigen und zum anderen verhindern, dass unvorsichtigerweise hinterher unverpixelte Bilder im Netz landen.

    Meldung verbreiten:
    • Facebook
    • MySpace
    • Twitter
    • Identi.ca
    • studiVZ meinVZ schülerVZ
    • del.icio.us
    • PDF
    • email
    • Google Bookmarks
    • RSS