Archiv für April 2009

8. Mai: Tag der Befreiung feiern und am 9. Mai: „Anti-Islamkongress“ verhindern!

Am 8. Mai gedenken wir aller Opfer des deutschen Vernichtungswahnes, der Jüdinnen und Juden, der Roma und Sinti, der ZwangsarbeiterInnen, der Kriegsgefangenen, der “behinderten” Menschen, der Homosexuellen, KommunistInnen, Freigeister, der Arbeits- und Kriegsdienstverweigerer und allen Opfern des Vernichtungskrieges der Deutschen. Wir gedenken Antifaschistinnen und Antifaschisten dieser Erde, die im Kampf gegen die Deutschen und ihre Verbündeten ihr Leben gaben. Wir danken denen, die in diesem Kampf Gefahren auf sich nahmen. Wir danken auch den Alliierten für die Niederwerfung des Nationalsozialismus. Die Zerschlagung Nazi-Deutschlands durch die Alliierten war und bleibt richtig und wichtig!

Den ganzen Aufruf lesen: pdf

Antifaschistische Demonstration:
08.05.2009 | 19.00 Uhr | Köln (Hauptbahnhof)

Zudem findet am Tag darauf der so genannte „Anti-Islamkongress“ in Köln statt. Hierzu laden der Antifaschistische Impuls Dortmund und die Kommunistische Gruppe Bochum in Kooperation mit dem Antifa AK Köln zu einer Informationsveranstaltung in Dortmund.

Mobilisierungsveranstaltung in Dortmund:
05.05.2009 || 19 Uhr || Langer August (Braunschweigerstr. 22)

Weitere Infos hier

(mehr…)

„decrypt“ no.4 erschienen!


Wie bereits in der letzten Ausgabe angekündigt, werden wir uns aktuell in einer Nachbetrachtung zum Umgang der deutschen Linken mit den jüngsten Geschehnissen im Nahen Osten versuchen. Anlässlich des 24. März 2009, dem zehnten Jahrestages des Kosovo-Krieges, findet ihr eine kritisch-historische Analyse des ersten deutschen Angriffskrieges nach 1945. Weitere Themen mit aktuellen Bezug sind ein Interview mit dem EA Wuppertal über den Autonomen 1. Mai in Wuppertal, letzte Infos der Antifaschistischen Aktion Hannover zum zentralen Naziaufmarsch am 1. Mai, sowie ein Bericht des Antifaschistischen Bündnis 28.03. über die alljährliche Dortmunder Thomas-Schulz-Gedenkdemo.

(mehr…)

Wider den Naziterror! Die „Schmuddel“-Demo im Jahr 2009

Am 28.03.2009 werden auf den Todestag genau wieder zahlreiche AntifaschistInnen bei der diesjährigen Gedenkdemo „Keine Homezone für Nazis!“ an den vor fünf Jahren von dem Naziskin Sven Kahlin ermordeten Punker Thomas “Schmuddel” Schulz in Dortmund erinnern. Doch anders als die letzten Jahre zuvor, werden wir diesmal ein neues Demo-Konzept durchziehen.

(mehr…)

Antifa-Demo gegen „Thor Steinar“-Laden am 06.04. in Essen

Für den kommenden Montag (06.04.) haben AntifaschistInnen aus Essen eine Demonstration gegen den am Freitag eröffneten „Thor Steinar“-Laden in der Innenstadt angemeldet. Beginn ist um 17.00 Uhr auf dem Willy-Brandt-Platz (Bahnhofsvorplatz).

Weitere Infos: http://antifaessen.blogsport.de/

(mehr…)