Vortrag des Café „Move Ya!“ am 09.02.

Nach einer längeren Pause findet das vom Dortmunder AK-Freiraum organisierte Café Move Ya! wieder statt. Diesmal an der Dortmunder Universität. Neben veganer Küche, einem Infotisch mit der aktuellen decrypt no.3, sowie Zines, Broschüren und CD’s, beginnt ab 18 Uhr der Vortrag über „sichere und anonyme Computernutzung“. Dort erfahrt Ihr diesmal gleichsam informatives wie praktisches bezüglich Internetsicherheit, Verschlüsselung und Anonymisierung. Nähere Infos gibt es hier.

Meldung verbreiten:
  • Facebook
  • MySpace
  • Twitter
  • Identi.ca
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • del.icio.us
  • PDF
  • email
  • Google Bookmarks
  • RSS