Archiv für September 2008

Das war der 06. September

Hier nun ein erster kurzer Rückblick auf den 06. September in Dortmund.

Schon am Freitagabend hielten ca. 40 Neonazis aus Dortmund vor dem Hauptbahnhof eine 1 1/2 stündige Kundgebung ab. Diese wurde durch eine von den Grünen angemeldete Kundgebung begleitet, auf der sich zeitweise bis zu 80 Personen aufhielten. Zu nennenswerten Zwischenfällen kam es dabei nicht.

Am Samstag begann schon recht früh um 10 Uhr die Demonstration des Antifaschistischen Bündnis 28.03. Wirklich losgehen konnte diese jedoch erst um kurz vor 11 Uhr, da die zugeteilten Hundertschaften der Polizei direkt einen auf dicke Hose machten (mehr…)

Update: Neuer Ticker!

nach einer fiesen cyberattacke auf das tickersystem mussten wir kurzfristig die adresse ändern. die adresse des wap-ticker lautet nun:

http://ticker.nadir.org

stellt eure handies um und verbreitet das weiter!

Update: Situation in Dortmund

[19:30 Uhr] Die Kundgebung der Neonazis ist beendet. Die Neonazis werden jetzt von der Polizei in den Hauptbahnhof geleitet, von wo sie geschlossen mit der S1 Richtung Dorstfeld fahren. Mit insgesamt nur um die 40 Neonazis war die Kundgebung eher schlecht besucht. Zur Zeit sollen sich aber auch noch Gruppen von Neonazis in der Innenstadt aufhalten, also passt auf euch auf!

[18:20 Uhr] Zur Zeit findet in Dortmund doch eine Kundgebung von Neonazis statt! Vor dem Hauptbahnhof haben sich ca. 50 Neonazis zusammengefunden um hinter einer Polizeikette ihre antisemitische und rassistische Propaganda zu verbreiten. Eine angemeldete Kundgebung der Grünen steht 20 Meter von den Neonazis entfernt mit auch ungefähr 50 Menschen. Die Kundgebung der Neonazis ist bis 20:30 angemeldet.

+++aktuell haben sich ca. 15 Neonazis von der Kundgebung entfernt. Wenn ihr noch nach Dortmund kommt, passt auf euch auf!+++

Update: Veranstaltungen am Samstag

In der Dortmunder Innenstadt sind am Tag des Naziaufmarsches mehrere Kundgebungen und Veranstaltungen angemeldet, an denen ihr teilnehmen dürft und die euch so als legale Anlaufpunkte dienen, um euch frei in der Innenstadt bewegen zu können. Hier findet ihr eine kurze aktualisierte Übersicht. (mehr…)

Infosystem für den 06.09. steht

Neben einem Infotelefon und einem wap-Ticker wird es am kommenden Samstag auch eine Radio Berichterstattung gegen den Naziaufmarsch geben. Diese startet am Freitag um 17 Uhr hier, pünktlich zur angemeldeten Nazikundgebung am Hbf.
Natürlich gibt es für den 06.09. auch wieder ein Infotelefon. Dieses erreicht ihr unter folgender Nummer: 040 / 48407184
Zusätzlich wird es auch einen wap-Ticker geben, den ihr hier findet: http://ticker.mine.nu

Achtet auf Ankündigungen!!!